Reiseberichte » Aktivitäten Teneriffa


View Post

Der Vulkan Teide & Parque Nacional del Teide auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Der Vulkan Teide mit dem dazugehörigen Nationalpark ist neben dem Loro Park in Puerto de La Cruz sicherlich das Highlight für einen Besuch auf Teneriffa. Der Nationalpark, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, wird jährlich von bis zu 5 Millionen Besuchern besucht und gehört damit zu den meistbesuchten Nationalparks der Welt. Von der Spitze des Vulkans in 3.715 Metern Höhe hat man grandiose Aussichten über die Insel Teneriffa und die mit 17 Kilometern Durchmesser riesige Caldera namens Las Cañadas. Der Nationalpark El …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Nordküste von Teneriffa – Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die grüne Nordküste von Teneriffa hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wir mit unserem Mietwagen in mehreren Tagen abgefahren haben. Angefangen vom touristischen Zentrum Puerto de La Cruz, dem weltbekannten Zoo Loro Park, die imposante Industrieruine Casa Hamilton in den Klippen am Meer, die Altstadt von La Orotava mit den “Häusern der Balkone”, der Betonfigur “La Giganta” im Social La Quinta Garden, das Anaga-Gebirge bis hin zu vielen schwarzen Stränden und wunderschönen Naturpools aus Lavagestein. Die Nordküste von Teneriffa Der …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Puerto de la Cruz auf Teneriffa – Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die bekannteste Stadt und das touristische Zentrum an der Nordküste von Teneriffa ist Puerto de la Cruz. Wir haben hier einen ganzen Tag verbracht und finden, dass die Stadt Besuchern Einiges zu bieten hat: Von schönen Fotospots im traditionellen Fischerviertel La Ranilla über den artenreichen Loro Parque bis hin zum beeindruckenden Botanischen Garten. Wissenswertes über Puerto de la Cruz Puerto de la Cruz ist die achtgrößte Gemeinde Teneriffas und bildet zusammen mit einigen Nachbargemeinden einen Ballungsraum, in dem etwa 140.000 …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Steilküste Los Gigantes & das Bergdorf Masca auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Zwei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Westküste von Teneriffa sind die Steilklippen Los Gigantes und das kleine Bergdorf Masca. Die gigantischen Klippen von Los Gigantes erstrecken sich auf einer Länge von etwa 9,6 Kilometern entlang der Atlantikküste und sind mit ihren 450 Meter Höhe eine der höchsten Steilküsten in Europa. Das Bergdorf Masca mit seinen malerischen Häuschen am Hang ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel auf Teneriffa. Die Steilküste von Los Gigantes Wissenswertes über die Steilklippen von Los Gigantes Solche Steilklippen, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Loro Park in Puerto de La Cruz auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Eine der bekanntesten und schönsten Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa ist der Loro Park im Urlaubsort Puerto de la Cruz. Dieser Zoo, der im Jahr 1972 als kleiner Papageien-Park gegründet wurde, zählt heute zu den schönsten und besten Zoos der Welt. Ganz unbekannt war uns der Loro Parque vor unserem Besuch nicht, denn wir kannten ihn bereits aus der ARD-Dokumentationsreihe “Papageien, Palmen & Co.” und aus der VOX-Dokumentationsreihe “Menschen, Tiere & Doktoren”. Umso mehr haben wir uns nun gefreut, den Park auch …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen