Titelbild Fox Gletscher

Eiswanderung auf dem Fox Gletscher (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Australien & Neuseeland, Neuseeland, Franz Josef

Nachdem unsere Helihike Tour zum Franz Josef Gletscher heute wegen zu starkem Wind abgesagt wurde, mussten wir uns schnell eine Alternative überlegen.


Der Tag
0
unserer Weltreise

Alternativer Helihike auf dem Fox Gletscher

Eine Gletscherwanderung wollten wir auf jeden Fall nicht verpassen und für den nächsten Morgen waren bereits alle Touren ausgebucht.

Aber zum Glück gibt es 30 km weiter noch einen zweiten Gletscher, den Fox Getscher, auf dem auch Wanderungen angeboten werden. Der Mitarbeiter von The Helicoper Line (der unsere Tour zum Franz Josef Gletscher wegen dem Wetter heute absagen musste) war super nett und hat gleich in einer Agentur im Fox Glacier Village angerufen und uns zwei Plätze für den Helihike um 14 Uhr reserviert. Am Fox Gletscher konnten heute alle Helikopter abheben, da der Wind dort nichts beeinträchtigt. Doch nochmal Glück gehabt!



Unsere 100 schönsten Reisebilder

Die Fahrt von Franz Josef nach Fox Glacier

Also sind wir von Franz Josef in den kleinen Ort Fox Glacier gefahren, welcher etwas 20 Kilometer entfernt liegt.

Der Weg von Franz Josef zum Fox Glacier Village

Der Weg von Franz Josef zum Fox Glacier Village

Unsere Agentur im Fox Glacier Village für den Heli-Hike hieß Fox Glacier Guiding und mit uns waren noch 20 weitere Leute auf der Tour.

Fox Glacier Guiding - Glacier Tours & Adventures

Fox Glacier Guiding – Glacier Tours & Adventures

Nachdem wir mit wasserabweisenden Jacken ausgestattet wurden, sind wir mit einem Bus zum nahegelegenen Helipad gefahren. Dort haben wir noch dicke Socken, feste Wanderschuhe und einige Sicherheitsanweisungen bekommen.

Mit dem Bus zum Helikopter

Mit dem Bus zum Helikopter

Unser Helikopterflug zum Gletscher

Vom Helipad ging es nacheinander mit vier Helikoptern auf den Gletscher.

Der Glacier Helikopter

Der Glacier Helikopter

Der Glacier Helikopter

Der Glacier Helikopter

Am Helipad

Am Helipad

Der Flug war zwar sehr kurz, aber die Landung inmitten des Schnees und der Anblick des riesigen Gletschers war atemberaubend.

Mit dem Helikopter zum Gletscher

Mit dem Helikopter zum Gletscher

Mit dem Helikopter zum Gletscher

Mit dem Helikopter zum Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Blick auf den Fox Gletscher

Und dann sind wir mitten auf dem Gletscher gelandet.

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Landung auf dem Gletscher

Die Eiswanderung auf dem Gletscher

Der Fox-Gletscher hat eine Länge von mehr als 13 km und liegt in den Neuseeländischen Alpen. Ebenso wie der Franz-Josef-Gletscher war er einmal so groß, dass er bis ins Meer hinein floss. Heute gehören beide zu den am niedrigsten über Meereshöhe (ca. 400 m) gelegenen Gletscher mittlerer Breite und die leicht per Wanderung zu erreichen sind.

Der Fox Gletscher

Der Fox Gletscher

Der Fox Gletscher

Der Fox Gletscher

Dann haben wir uns die Spikes um die Schuhe gebunden und sind in 2 kleinen Gruppen quer über das Eis des Gletschers gelaufen.

Die passende Schuhausrüstung

Die passende Schuhausrüstung

Start der Eiswanderung

Start der Eiswanderung

Immer wieder boten sich tolle Anblicke und schöne Eisformationen.

Eisformationen

Eisformationen

Eisformationen

Eisformationen

Eisformationen

Eisformationen

Wir sind durch Eistunnel geklettert…

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

Eistunnel

haben Eishöhlen erforscht…

Der Eingang zu einer Eishöhle

Der Eingang zu einer Eishöhle

Eishöhle

Eishöhle

Eishöhle

Eishöhle

und sind durch tiefe Gletscherspalten gewandert.

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Da die Sonne die ganze Zeit geschienen hat, haben wir gar nicht gefroren, obwohl es kalte 7 Grad war.

Wanderung über Schnee & Eis

Wanderung über Schnee & Eis

Das perfekte Wetter heute

Das perfekte Wetter heute

Das perfekte Wetter heute

Das perfekte Wetter heute

Die tolle Eislandschaft

Die tolle Eislandschaft

Ein kleiner Wasserfall

Ein kleiner Wasserfall

Icehiking auf dem Gletscher

Icehiking auf dem Gletscher

Wanderung über Schnee & Eis

Wanderung über Schnee & Eis

Gletscherspalten

Gletscherspalten

Hier ein kleines Video von unserem Gang durch eine der Eishöhlen.

Video der Eishöhlen

Gegen 18 Uhr waren wir wieder unten im Dorf und waren froh, dass wir heute doch noch auf den Gletscher konnten. Auch wenn der Preis für den Helihike mit $400 NZD (ca. 260 Euro) nicht unbedingt günstig ist, hat uns die Tour super gut gefallen und wir können Sie nur jedem weiterempfehlen!

Der tolle Ausflug zum Gletscher

Der tolle Ausflug zum Gletscher

Rückflug ins Tal

Rückflug ins Tal

Franz Josef Gletscher oder der Fox Gletscher?

Die Frage, welcher der beiden Gletscher denn „besser“ ist, haben wir uns im Vorhinein natürlich auch gestellt. Und egal, ob man in englischen oder deutschen Foren und Blogs liest: prinzipiell scheinen beide Gletscher wohl sehr ähnlich zu sein. Die beste Reisezeit für beide Gletscher sind eher die Wintermonate, da es hier weniger Regentage gibt.

Der Franz Josef Gletscher ist auf jeden Fall der bekanntere von beiden und das Örtchen Franz Josef ist im Gegensatz zum Fox Glacier Village auch etwas mehr touristisch erschlossen. Es gibt mehr Shops, Restaurants und Unterkünfte. Die beiden Orte liegen etwa 25 Minuten mit dem Auto (23 Kilometer) auseinander.

Die Wanderung vom Parkplatz am Fuße des Franz Josef Gletscher (“Glacier Valley Walk”) zum Aussichtspunkt (Gletschertor) beträgt etwa 45 Minuten, beim Fox Gletscher (“Chalet Lookout”) dauert die 4 Kilometer lange Wanderung genauso lang. Die angebrachten Barrieren am Ende des Wanderweges sollten nicht überstiegen werden, da ständig Eisbrocken vom Gletscher abbrechen können und das Gletschertor einstürzen kann. Wir haben gelesen, dass der Blick vom Viewpoint und auch der Wanderweg beim Fox Gletscher (durch einen Regenwald) etwas schöner sein soll.

Wer möchte kann hier noch etwas mehr über die verschiedenen Wanderwege lesen: wikitravel.org

Unser Hotel in Franz Josef

Nach der Tour sind wir wieder nach Franz Josef zurückgefahren und haben in unserem Hostel Chateau Franz eingecheckt.

Wir hatten hier ein Doppelzimmer mit eigenem Bad gebucht. Das Zimmer war gut, hatte ein Doppelbett und ein kleines Bett. Zudem gab es einen TV, Geschirr, Kühlschrank und einen Wasserkocher. An der Sauberkeit des Zimmers kann noch etwas gearbeitet werden…

Jeden Tag gibt es kostenloses Frühstück und abends um 18 Uhr kostenlose Suppe mit Backwaren.

Internet war ebenfalls frei und funktionierte bestens.

Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und freundlich.

Es gibt zwei Gemeinschaftsküchen, die gut ausgestattet sind.

Die Gegend ist ruhig, da das Hostel nicht an der Hauptstraße liegt, sondern in einer Nebenstraße.

> Alle Bewertungen über das Hotel lesen auf: Tripadvisor

One Million Places - Unser Tripadvisor Profil


Unser Zimmer im Hostel Chateau Franz

Unser Zimmer im Hostel Chateau Franz

Eiswanderung auf dem Fox Gletscher (Neuseeland) zuletzt geändert: August 9th, 2017 von One Million Places

Lasse Dich von uns für neue Reiseziele inspirieren...






  1. Das ist ja sehr cool! Ich stand übrigens auch am gleichen Helikopter Flugplatz. Leider war das Wetter bei mir nur suboptimal und ich habe den Flug & die Wanderung auf dem Eis ausgelassen. Dafür war mir bei der Wanderung zum Aussichtspunkt auf den Fox Gletscher das Wetter dann doch noch wohlgesonnen.
    So oder so – ein absolut eindrucksvolles Erlebnis.

    1. Author

      Hallo Petra,

      ja, das Wetter kann dort schon mal recht launisch sein. Unser Flug am Franz Josef Gletscher wurde ja auch gestrichen und wir hatten echt Glück, dass am Fox Gletscher gutes Wetter war. Aber zumindest konntest Du den Gletscher ja vom Aussichtspunkt sehen 🙂

      Viele Grüße
      Michael & Sandra

  2. Beeindruckende Fotos ihr beiden! Jetzt haben wir die beiden Gletscher auch gesehen, ohne dort gewesen zu sein! Dankeschön für euren Hinweis ☺✌? Ihr hattet aber auch wirklich Granatenmäßig gutes Wetter ihr glücklichen. Da kann man die Investition ruhigen Gewissens machen!

    Weiter gutes und sicheres Reisen!
    Grüße
    Nira & Christoph

    1. Author

      Hallo Ihr Beiden,

      ja, dafür das unser ursprünglicher Flug zum Franz Josef Gletscher wegen schlechten Wetter abgesagt wurde war das Wetter am Fox Gletscher wirklich genial 🙂

      Viele Grüße
      Sandra & Michael

Schick' uns gerne eine Frage oder einen Kommentar zu diesem Beitrag