Mietwagen auf Zypern

Unser Mietwagen für Nordzypern & Südzypern (Zypern)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Zypern

Für uns war von vornerein klar, dass wir gerne die komplette Insel Zypern auf eigene Faust mit dem Mietauto erkunden wollten, denn es gibt sowohl schöne Sehenswürdigkeiten im Süden als auch im Norden der Insel.

Ein Auto mieten in Zypern

Einen Mietwagen in Südzypern zu finden (z.B. direkt am Flugahfen Larnaka), ist absolut kein Problem. Hier findet man fast alle großen Anbieter wie Europcar, Avis oder Hertz und Angebote gibt es schon für unter 20 € am Tag.

Schwierig wird es erst, wenn man (wie wir) mit dem Mietwagen die ganzen Insel erkunden möchte, denn fast alle Autovermieter auf Zypern erlauben es nicht, mit dem Mietauto über die Grenze zu fahren. Meist steht in den Mietbedingungen, dass Fahrten nach Nordzypern und das Verlassen des Landes mittels Fähre nicht gestattet sind. Hält man sich nicht daran, kann das natürlich unangenehme Folgen haben, besonders im Fall einer Panne oder eines Unfalls.

Wir haben hierzu im Vorfeld sehr viel recherchiert und telefoniert und letztendlich konnten wir KEINEN Vermieter in der Republik Zypern (Süden) finden, der es in seinen Mietbedingungen erlaubt, mit dem Auto nach Nordzypern zu fahren. Zudem findet man bei den bekannten Vergleichsportalen wie Billiger-mietwagen, Sunnycars, Happycar oder Holidaycars generell keine Angebote für Mietwagen in Nordzypern. Dies hat hauptsächlich was mit dem in diesem Fall nicht vorhandenen Versicherungsschutz zu tun. Zwar gibt es an den Grenzübergängen die Möglichkeit, spezielle Kfz-Haftpflichtversicherungen für den Nord- als auch den Südteil der Insel für sein Fahrzeug abzuschließen, aber die Autovermietungen erlauben dies trotzdem nicht. Riskiert man eine Überfahrt, besteht die Gefahr, dass man von den Autovermietern keine Hilfe bekommt, wenn man im Norden mit dem Auto eine Panne hat. Dann liegt es an einem selbst dafür zu sorgen, dass man sein Auto wieder in den Süden bringt.

Auch die Autovermietungen in Nordzypern schließen einen Grenzübergang aus – bis auf einen einzigen Anbieter: Oscar Rent a Car 🙂

Oscar Rent A Car Autovermietung in Nordzypern

Unser Mietwagen von Oscar Rent a Car

Oscar Rent a Car gibt es bereits seit 1958 und ist eine der größten und bekanntesten Autovermietungen in ganz Nordzypern. Oscar Rent a Car erlaubt es explizit, dass man mit ihren Mietwagen von Nordzypern auch nach Südzypern fahren darf:

We have abolished the borders. If you want to see the whole island with your rented car, Oscar Rent a Car is the place for you. We are the only company in Northern Cyprus that allows you to go to the southern part.

Das hörte sich natürlich perfekt für uns an. Wir haben uns einen Mietwagen mit Automatik der Group 3 ausgesucht und haben einen Nissan Note erhalten, der sehr geräumig war. Dieser wurde uns kostenlos zum vereinbarten Zeitpunkt in unser Hotel Salamis Bay Conti gebracht, da man die Mietwagen von Oscar Rent A Car nur im nördlichen Teil in Empfang nehmen kann. Aus diesem Grund haben wir uns für 70 Euro noch einen Transfer über Oscar Rent a Car vom Flughafen Larnaka (Süden) zu unserem Hotel Salamis Bay Conti im Norden gebucht.

Mit dem Mietauto über die Grenze in Zypern

Wir haben Oscar Rent a Car nochmal zum Grenzübertritt mit dem Auto kontaktiert und nach dem genauen Ablauf gefragt. Daraufhin haben wir folgende Beschreibung bekommen:

If you would like to go to South Cyprus you should tell us in advance so that we can give you the logbook for the car and also make a special mark on your rental agreement – saying that we allow you to cross the border with our car. It is free of charge on our side, however, you will need to purchase additional insurance to cover the car on the Southern Side which is a different country (the insurance provided by our company is valid only on the territory of the Northern Cyprus). The cost is approximately 25-30 EUR. Without this additional insurance you cannot cross the border. The insurance is issued by Insurance Office at Metehan Border in Nicosia. The working hours are: Monday – Friday, 08:00 – 14:00, excluding public holidays. After you have gotten this insurance you are free to cross the border at any time and any crossing points. Just the first time has to be at Metehan during the working hours of the Insurance Office.

Und genauso hat es dann auch funktioniert. Beim Ausfüllen unseres Mietvertrages vor Ort wurde schriftlich auf dem Vertrag vermerkt, dass die Autovermietung uns erlaubt, mit dem Auto auch nach Südzypern zu fahren. Zudem haben wir noch ein 2. Formular zum Vorlegen an der Grenze für die Versicherung bekommen.

Am Grenzübertritt Metehan (Agios Dometios) in Nikosia sind wir dann unter Vorlage unserer Dokumente und Pässe aus Nordzypern ausgereist, dann im Südteil eingereist und mussten hier für 25 € die zusätzliche Versicherung in einem der angrenzenden Versicherungshäuschen erwerben.

Der Grenzübergang Metehan - Agios Dometios

Der Grenzübergang Metehan – Agios Dometios

Ab jetzt konnten wir an allen Grenzstationen problemlos mit dem Auto vom Norden in den Süden und umgekehrt reisen. Die Übersicht über alle Grenzübergänge in Zypern findet Ihr hier: Wissenswertes über Zypern

Die Abgabe unseres Mietwagens von Oscar Rent a Car erfolgte genauso problemlos: Wir konnten unser Auto einfach irgendwo auf dem Parkplatz unseres zweiten Hotels – dem Acapulco Resort bei Kyrenia – stehen lassen und die Schlüssel an der Rezeption abgeben. Für die Fahrt zum Flughafen Larnaka hatten wir uns – ebenfalls über Oscar Rent A Car – ein privates Taxi organisiert, das 60 Euro gekostet hat.

Insgesamt sind wir knapp 1.200 Kilometer quer über die ganze Insel gefahren und haben wahnsinnig viel gesehen. In den nächsten Beiträgen werden wir Euch unsere Eindrücke von Zypern zeigen.


Blogger Kooperation

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Vielen Dank an Oscar Rent a Car für die vergünstigte Mediarate für das Mietauto inklusive aller Versicherungen. Unsere Meinung bleibt davon unberührt und wir haben ausschließlich unsere eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Lasse Dich von uns für neue Reiseziele inspirieren...






  1. Hallo,

    mein Mann und ich sind auf euren Blog gestoßen, als wir uns über Zypern erkundigt haben.

    Wir fliegen demnächst nach Nordzypern. Eure Tipps zum Mietwagen haben uns sehr geholfen…wenn man schon mal dort ist, möchte man ja nicht nur den Norden sehen.

    Ein paar Fragen haben wir noch: Habt ihr mit Oscar Rent alles schon von Deutschland aus geklärt? Wie hoch war die Kaution, die ihr leisten musstet?

    Vielleicht fallen uns noch andere Fragen ein…momentan nur die beiden 😉
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und die Tipps.

    LG aus Franken,
    M. Aldinger

    1. Author

      Hallo Miriam,

      es freut uns, dass ihr unseren Blog bei Eurer Recherche über Zypern gefunden habt. Wie ihr schon schreibt, bietet es sich wirklich an, beide Teile dieser schönen Insel zu erkunden 🙂

      Zu Euren Fragen:

      Ja, wir haben unsere Buchung komplett vorab per eMail mit Oscar Rent geklärt. Die eMail Adresse findest Du auf der Webseite.

      Wie hoch die Kaution war, können wir Dir gerade gar nicht mehr sagen. Wir würden aber auf jeden Fall empfehlen, die CDW Insurance für £3.00 pro Tag abzuschließen. Auf der Webseite findet ihr unter “TERMS AND CONDITIONS” näheres dazu: “Der Mieter haftet für den ersten Selbstbehalt von £750.00, dieser Verzicht kann durch Zahlung von zusätzlichen £3.00 pro Tag gedeckt werden.”

      Wenn ihr noch weitere Fragen zu Zypern habt, lasst es uns gerne hier wissen 🙂

      Liebe Grüße und einen tollen Urlaub
      Michael & Sandra

      1. Hallo,

        vielen Dank für die schnelle Antwort und den super Tipp mit der CDW Insurance. Ich hab die Mail heute an Oscar Rent verschickt. Sind schon sehr gespannt.

        Liebe Grüße zurück.

Hast Du eine Frage oder eine passende Ergänzung zu diesem Reisebericht? Dann würden wir uns sehr über Feedback freuen.