Titelbild El Yunque

Ausflug zum El Yunque Regenwald (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Für den heutigen Tag hatten wir uns einen Ausflug in den El Yunque Regenwald vorgenommen.


Der Tag
0
unserer Weltreise

Ausflug zum El Yunque Regenwald

Der El Yunque National Forest ist ein Regenwald im Osten von Puerto Rico und nur ca. 50 Kilometer von San Juan entfernt. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe biologische Vielfalt aus und wird jedes Jahr von etwa 600.000 Menschen besucht.

Die Lage des El Yunque Regenwalds in Google Maps

Die Lage des El Yunque Regenwalds in Google Maps



Unsere 100 schönsten Reisebilder

Um zum Regenwald zu gelangen wollten wir uns eingentlich ein Auto mieten. Dank der aktuellen “Holiday Season” war aber bei keinem der vielen Anbieter noch ein Mietwagen zu bekommen – alles ausgebucht! Also blieb uns nichts anderes übrig, als eine Tour über eine Agentur zu buchen. Wir hatten dann auch gleich eine gefunden und zum Glück gab es für den nächsten Tag noch zwei freie Plätze. So wurden wir heute um 8.30 Uhr von einem kleinen Bus abgeholt. Mit uns waren noch 15 Leute an Bord und witziger weise konnte unser Guide Deutsch sprechen.

Der Eingang zum El Yunque Regenwald auf Puerto Rico

Der Eingang zum El Yunque Regenwald auf Puerto Rico

Unser erster Stopp war der Parkplatz Palo Colorado. Von hier aus startete der La Mina Trail zum La Mina Wasserfall.

Eine Karte des Regenwaldes

Eine Karte des Regenwaldes

Der Weg durch den Wald war sehr schön – überall saftiges Grün, glasklare Bäche und hohe Bäume.

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der El Yunque Regenwald

Der La Mina Wasserfall

Der Trail führte zu dem La Mina Wasserfall, der aber völlig überfüllt war. Viele haben dort die Chance genutzt, in dem Wasserbecken darunter zu baden.

Der La Mina Wasserfall im El Yunque Regenwald

Der La Mina Wasserfall im El Yunque Regenwald

Der La Mina Wasserfall im El Yunque Regenwald

Der La Mina Wasserfall im El Yunque Regenwald

Der Yocahu Tower

Vom Wasserfall zum nächsten Treffpunkt waren es dann noch mal ca. 30 Minuten zu laufen. Nächster Stopp war der Yocahu Tower, vom dem man eine super Sicht auf den Strand sowie den Regenwald hatte.

Der Yocahu Tower im El Yunque Regenwald

Der Yocahu Tower im El Yunque Regenwald

Der Yocahu Tower im El Yunque Regenwald

Der Yocahu Tower im El Yunque Regenwald

Die Aussicht vom Yocahu Tower

Die Aussicht vom Yocahu Tower

Danach ging es noch zu einem weiteren Wasserfall und dann – nach einer Essenspause – raus aus dem Regenwald.

Wasserfall im El Yunque Regenwald

Wasserfall im El Yunque Regenwald

Wasserfall im El Yunque Regenwald

Wasserfall im El Yunque Regenwald

Insgesamt ist der Regenwald ganz nett zum wandern, aber so wirklich begeistern konnte er uns nicht. Der Rückweg mit dem Bus ging dann an der Küste lang, so dass wir noch ein paar Strände sehen konnten. Zurück im Hotel haben wir uns schnell umgezogen, unsere Bordkarten ausgedruckt, haben unser Gepäck geschnappt und sind mit dem Taxi zum Flughafen.

Unser Flug von Puerto Rico nach Südamerika

Um 19.27 Uhr ging unser Flug mit Avianca zuerst nach Bogota (Kolumbien) und dann weiter nach Rio de Janeiro.

Unser Flug von San Juan nach Bogota und weiter nach Rio de Janeiro

Unser Flug von San Juan nach Bogota und weiter nach Rio de Janeiro

Die beiden Flüge waren Business Flüge, was wir so gar nicht bewusst gebucht hatten. Das ganze lief über Seat24 und der Preis war der gleiche wie bei anderen in der Economy Class. Daher dachten wir eigentlich es wäre ein Fehler in der Beschreibung. Aber nein, wir durften in der Tat auf beiden Flügen Business fliegen 🙂

Die Business Klasse bei Avianca

Die Business Klasse bei Avianca

Ausflug zum El Yunque Regenwald (Puerto Rico) zuletzt geändert: Juni 12th, 2017 von One Million Places

Lasse Dich von uns für neue Reiseziele inspirieren...



Schick' uns gerne eine Frage oder einen Kommentar zu diesem Beitrag