Top 25 Wahrzeichen der Welt

Die Top 25 Wahrzeichen der Welt – Wie viele kennt Ihr?

Kategorien: Reiseberichte

Die Seite TripAdvisor vergibt jedes Jahr die “Travellers’ Choice Awards” in den unerschiedlichsten Kategorien, wie z.B. die besten Hotels, Reiseziele, Strände, Sehenswürdigkeiten, Airlines, Ferienwohnungen, All-Inclusive Resorts, Inseln, Museen oder Restaurants. Diese Auszeichnung basiert auf Millionen von Bewertungen und Meinungen von TripAdvisor-Mitgliedern auf der ganzen Welt. Wir haben uns mal die aktuelle Liste der Top 25 Wahrzeichen der Welt angeschaut. Und immerhin – von den 25 hier aufgelisteten Wahrzeichen haben wir schon 16 gesehen und eines (das Parlamentsgebäude in Budapest) kommt dieses Jahr auf jeden Fall noch hinzu 🙂

Die Choise Awards von Tripadvisor

Die Top 25 Wahrzeichen der Welt

01. Angkor Wat – Siem Reap, Kambodscha ✔
02. Scheich-Zayid-Moschee – Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate ✔
03. Moschee-Kathedrale – Córdoba, Spanien
04. Petersdom – Vatikanstadt, Italien ✔
05. Taj Mahal – Agra, Indien ✔
06. Auferstehungskirche – St. Petersburg, Russland
07. Mutianyu (Abschnitt der Chinesischen Mauer) – Peking, China ✔
08. Machu Picchu – Machu Picchu, Peru ✔
09. Plaza de España – Sevilla, Spanien
10. Mailänder Dom – Mailand, Italien
11. Golden Gate Bridge – San Francisco, Kalifornien ✔
12. Lincoln Memorial – Washington D.C., USA ✔
13. Eiffelturm – Paris, Frankreich ✔
14. Parlamentsgebäude – Budapest, Ungarn
15. Notre-Dame de Paris – Paris, Frankreich ✔
16. Christus-Erlöser-Statue (Cristo Redentor) – Rio de Janeiro, Brasilien ✔
17. Big Ben – London, Vereinigtes Königreich ✔
18. Akropolis – Athen, Griechenland
19. Marktplatz – Krakau, Polen
20. El Ateneo Grand Splendid – Buenos Aires, Argentinien
21. Wat Pho (Tempel des liegenden Buddha) – Bangkok, Thailand ✔
22. Burj Khalifa – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate ✔
23. Fushimi Inari-Taisha – Kyoto, Japan
24. Maya-Ruinen – Tulum, Mexiko ✔
25. Opernhaus – Sydney, Australien ✔

Platz 1: Angkor Wat – Siem Reap, Kambodscha

Die Tempelanlagen von Angkor Wat im Dschungel von Kambodscha haben wir 2013 besucht und waren davon absolut begeistert! Der Angkor Archäologische Park ist ein Areal mit vielen Tempeln nördlich der Stadt Siem Reap und war vom 9. bis zum 15. Jahrhundert Zentrum des mächtigen Khmer-Reiches. Die gesamten Ruinen der Region sind seit 1992 UNESCO-Weltkulturerbe und verteilen sich auf rund 200 Quadratkilometern. Die bekannteste Tempelanlage ist Angkor Wat. Unseren ausführlichen Reisebericht mit vielen Bildern und einer idelaen Route zu Angkor Wat könnt ihr hier nachlesen.

Platz 2: Scheich-Zayid-Moschee – Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Die Scheich-Zayid-Moschee ist mit ihren jeweis 107 Meter hohen Minaretten die größte Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten und die achtgrößte der Welt. Die Mosche haben wir im Jahr 2012 besucht (Reiseberichte Abu Dhabi) und fanden sie sehr beeindruckend.

Platz 3: Moschee-Kathedrale – Córdoba, Spanien

Die 179 Meter lange und 134 Meter breite Mezquita-Catedral von Córdoba haben wir leider noch nicht gesehen.

LeerzeichenMezquita-Catedral de CórdobaLeerzeichenDein Bild hier?

Bild 1: Die Bögen der Mezquita-Catedral von Córdoba © Miniglobetrotter.de

→ Warst Du schon in Córdoba und wir können Dein Foto und Reisebericht hier einbinden? Hinterlasse uns einfach eine Nachricht in den Kommentaren 🙂

Platz 4: Petersdom – Vatikanstadt, Italien

Rom ist eine tolle Stadt, die wir während eines Wochenendtrips im März 2014 besucht haben. Und wenn man schon mal in Rom ist, darf ein Besuch vom Vatikan – dem kleinsten allgemein anerkannten Staat der Welt – selbstverständlich nicht fehlen. Der imposante Petersdom fasst 20.000 Menschen und ist mit einer überbauten Fläche von 15.160 m² eines der größten Kirchengebäude der Welt.

Platz 5: Taj Mahal – Agra, Indien

Das Taj Mahal war von Anfang an fest in der Reiseplanung unserer Weltreise 2015 vorgesehen und wir haben uns riesig gefreut, als wir endlich davor standen. Das Taj Mahal ist ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum in Agra, welches in der Form einer Moschee errichtet wurde. Das Marmor-Mausoleum ließ der Großmogul Shah Jahan für seine gestorbene Frau, die Persische Prinzessin Arjuman Bano Begum, errichten. Sie starb 1631 bei der Geburt des vierzehnten Kindes und wünschte sich auf dem Totenbett von ihrem Mann „ein Grabmal, das die Welt zuvor noch nie gesehen hat“. Daraufhin ließ der Mogul das Taj Mahal von etwa 20.000 Arbeitern errichten und bis heute wird es auch als “Denkmal einer großen Liebe” bezeichnet. Das Taj Mahal gehört zu den 7 neuen Weltwundern der Erde und ist UNESCO-Weltkulturerbe.

Platz 6: Auferstehungskirche – St. Petersburg, Russland

In Russland waren wir bisher noch nicht. Vor allem Moskau und St. Petersburg stehen aber auf jeden Fall noch auf unserer Wunschliste.

Leerzeichen Die Auferstehungskirche in St. PetersburgLeerzeichen Auferstehungskirche St. Petersburg

Bild 1: Die Auferstehungskirche in St. Petersburg © Peterstravel.de
Bild 2: Die Auferstehungskirche in St. Petersburg © Packdenkoffer.com

→ Seid Ihr schon einmal in St. Petersburg gewesen und habt ein schönes Foto von der Auferstehungskirche? Hinterlasse uns einfach eine Nachricht in den Kommentaren.

Platz 7: Mutianyu (Abschnitt der Chinesischen Mauer) – Peking, China

Ein Besuch der Chinesischen Mauer darf natürlich nicht fehlen, wenn man in China bzw. Peking ist. Die Chinesische Mauer (auch „Große Mauer“ genannt) ist eine historische Grenzbefestigung und erstreckt sich nach neuesten Erhebungen über eine Länge von 21.196 Kilometern durch China und umfasst 43.721 Einzelobjekte und Standorte. Dabei besteht die Mauer aus einem System mehrerer teilweise auch nicht miteinander verbundener Abschnitte unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Bauweise, deren Hauptmauer 2.400 km lang ist. Insgesamt erstreckt sich die Mauer über 15 Provinzen, autonome Gebiete und Städte. Neben einem Besuch in Mutianyu können wir Euch aber auf jeden Fall noch einen Besuch eines nicht restaurierten Teils der Mauer empfehlen, wie z.B. in Huanghuacheng.

Platz 8: Machu Picchu – Machu Picchu, Peru

Es gab einige Reiseziele, die wir auf unserer Weltreise unbedingt sehen wollten. Eines hiervon war auf jeden Fall Machu Picchu! Machu Picchu ist eine auf 2.360 Meter gelegene gut erhaltene Ruinenstadt, die seit 1983 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und seit 2007 zu den sieben neuen Weltwundern. Die Inkas erbauten diese terrassenförmige Stadt im 15. Jahrhundert auf einem Bergrücken und der Anblick ist einfach grandios.

Platz 9: Plaza de España – Sevilla, Spanien

LeerzeichenPlaza de Espana Sevilla

→ Reisebericht und Foto gesucht! Sevilla fehlt uns bisher noch auf unserer Reiseliste. Habt ihr hierzu den passenden Reisebericht? Schreib es uns in die Kommentare.

Bild 1: Der Plaza de España © Packdenkoffer.com

Platz 10: Mailänder Dom – Mailand, Italien

Auch nach Mailand haben wir es leider noch nicht geschafft. Steht auch auf jeden Fall noch auf unserer “To Do Liste”!

LeerzeichenDer Dom in MailandLeerzeichenDer Dom in MailandLeerzeichenDein Bild hier?

→ Habt Ihr einen schönen Beitrag zu Mailand? Dann lasst es uns wissen, wir binden Euch gerne hier mit ein.

Bild 1: Der Mailänder Dom © Business Traveller & Wife
Bild 2: Der Mailänder Dom © Patnitravels.de

Platz 11: Golden Gate Bridge – San Francisco, Kalifornien

Die Golden Gate Bridge wurde 1937 eröffnet und ist eine Hängebrücke am Eingang zur Bucht von San Francisco. Sie gilt als eines der bekanntesten Wahrzeichen der Vereinigten Staaten und wurde 1995 zu einem der modernen Weltwunder erklärt.

Platz 12: Lincoln Memorial – Washington D.C., USA

Das Lincoln Memorial mit dem Reflecting Pool haben wir während unserer Hop On Hop Off Tour in Washington D.C. besichtigt.

Platz 13: Eiffelturm – Paris, Frankreich

Einer unserer ersten gemeinsamen Städtetrips ging natürlich nach Paris und der Eiffelturm ist natürlich das Postkartenmotiv schlechthin ♥

Platz 14: Parlamentsgebäude – Budapest, Ungarn

Das Parlamentsgebäude in Budapest werden wir im August auf unserer Schiffkreuzfahrt mit der Arosa von Passau über Wien, Budapest und Bratislava erkunden. Bilder und Bericht werden also zeitnah folgen 🙂

Platz 15: Notre-Dame de Paris – Paris, Frankreich

Ganz klar, neben dem Eiffelturm darf auch ein Besuch der Kathedrale Notre-Dame in Paris nicht fehlen. Dank eines wunderschönen Tages im August 2012 haben wir 2 tolle Tage in Paris verbracht.

Platz 16: Christus-Erlöser-Statue (Cristo Redentor) – Rio de Janeiro, Brasilien

Eine unserer ersten Unternehmungen in Rio de Janeiro war natürlich der Besuch der Christusstatue „Cristo Redentor“ auf dem Corcovado-Berg. Die 30 Meter hohe monumentale Christusstatue wurde 1931 aus Anlass der hundertjährigen Unabhängigkeit Brasiliens errichtet.

Platz 17: Big Ben – London, Vereinigtes Königreich

Nach London haben wir einen 3 tägigen Städtetrip im Februar 2013 gemacht. An der Westminster Bridge ist das Houses of Parliament (oder auch Palace of Westminster) mitsamt des Elizabeth Tower gelegen. Fälschlicherweise wird der Uhrenturm auch oft Big Ben genannt, obwohl als Big Ben eigentlich nur die schwerste der fünf Glocken des Turms bezeichnet wird.

Platz 18: Akropolis – Athen, Griechenland

Ein Besuch von Athen und der Akropolis steht auf jeden Fall auch noch auf unserer Bucketlist ganz weit oben!

LeerzeichenDie Akropolis in AthenLeerzeichenAkropolis in AthenLeerzeichenDein Bild hier?
→ Habt Ihr zur Akropolis einen schönen Reisebericht und ein paar Bilder? Schreibt es uns in den Kommentaren und wir veröffentlichen es gerne an dieser Stelle.

Bild 1: Akropolis © Anne Finke / Ich packe meinen Koffer
Bild 2: Akropolis © Kurzreisenundmeer.de

Platz 19: Marktplatz – Krakau, Polen

LeerzeichenDer Marktplatz in KrakauLeerzeichenDer Marktplatz in KrakauLeerzeichenDer Marktplatz in KrakauLeerzeichenDein Bild hier?

Bild 1: Der Marktplatz in Krakau © Euroreiseblog.de
Bild 2: Der Marktplatz in Krakau © Imprintmytravel.com
Bild 3: Der Marktplatz in Krakau © Packdenkoffer.com

Platz 20: El Ateneo Grand Splendid – Buenos Aires, Argentinien

Also das passiert uns ja wirklich selten, wenn wir eine Stadt besuchen und dann eine Sehenswürdigkeit auslassen. In Buenos Aires waren wir während unserer Weltreise, aber die Buchhandlung “El Ateneo Grand Splendid” hatten wir irgendwie nicht auf unserer Liste. Seid Ihr hier schon einmal gewesen?

Bilder der Buchhandlung El Ateneo Grand Splendid © Weltreize.com

Platz 21: Wat Pho (Tempel des liegenden Buddha) – Bangkok, Thailand

Den liegenden Buddha haben wir während unserer Thailand Reise im April 2013 besucht. Wat Pho ist ein buddhistischer Tempel, der im Zentrum der historischen Altstadt von Bangkok südlich des Königspalastes liegt.

Platz 22: Burj Khalifa – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Den 828 Meter hohen und wirklich wunderschönen Burj Khalifa in Dubai haben wir jetzt schon 2 mal besucht und sind jedesmal wieder begeistert! Die Eleganz des Gebäudes ist schon sehr beeindruckend.

Platz 23: Fushimi Inari-Taisha – Kyoto, Japan

Wir waren zwar schon in Japan und in Tokio, aber nach Kyoto haben wir es leider noch nicht geschafft.

LeerzeichenDein Bild hier?
→ Habt Ihr passende Reiseberichte und Bilder zu Kyoto? Schreibt es uns in die Kommentare.

Platz 24: Maya-Ruinen – Tulum, Mexiko

Die Halbisel Yukatan mit dem Auto zu erkunden hat uns wahnsinnig viel Spaß gemacht. Egal ob die Mayastätten Chichen Itza, Edzna, Kohunlich, Tulum & Uxmal, die Flamingos von Celestun, Schwimmen mit Schildkröten in Akumal, die Cenote Samula, oder das Tauchen und entspannen in Cancun – Mexiko hat uns wirklich sehr gefallen.

Platz 25: Opernhaus – Sydney, Australien (Platz 25)

Sydney ist einer der Städte, die uns während unserer Weltreise am meisten in Erinnerung geblieben ist. Wir haben uns dort total wohl gefühlt!

Wie findet Ihr diese Liste? Viele dieser Wahrzeichen in den Top 25 können wir absolut nachvollziehen. Machu Picchu, das Taj Mahal, die Chinesische Mauer, der Burj Kalifa usw. sind wirklich einmalige und außergewöhnliche Reiseziele. Allerdings sind wir etwas verwundert, dass so bekannte Wahrzeichen wie die Freiheitsstatue in New York, das Kolosseum in Rom, das Schloss Neuschwanstein, die Basilius Kathedrale am Roten Platz in Moskau oder die Pyramiden in Kairo nicht mit dabei sind. Aber wenn Millionen User so abgestimmt haben, dann nehmen wir das mal so hin 🙂

Die Top 25 Wahrzeichen der Welt – Wie viele kennt Ihr? zuletzt geändert: August 18th, 2017 von One Million Places

Lasse Dich von uns für neue Reiseziele inspirieren...



Wenn ihr zu den von uns fehlenden Wahrzeichen ein schönes Bild und Reisebericht habt, dann binden wir es gerne mit einem Link zu Eurem Blog hier ein. Hinterlasst uns einfach einen Hinweis hier in den Kommentaren.


    1. Author

      Ein paar Reiseziele muss man sich ja auch noch offen halten 😉
      Danke für den Link. Wir werden Deinen Bericht zu Kraków gerne hier mit aufnehmen.

      Viele Grüße
      Sandra & Michael

  1. Naja, immerhin fünf habe ich schon geschafft. Aber ich habe auch erst 2013 so richtig mit dem Reisen begonnen. Und bin dann direkt ein Wiederholungstäter geworden und reise dauernd dorthin, wo ich schon mal war *lach* Aber irgendwann werden wohl noch andere Ziele dazu kommen 🙂

    1. Author

      Hallo Sina,

      nach Mailand wollen wir auf jeden Fall auch noch und das bietet sich in der Tat wirklich gut für einen Kurztrip an 🙂
      Wir nehmen Euren Beitrag und Euer schönes Bild vom Dom gerne hier mit auf.

      Viele Grüße
      Michael & Sandra

    1. Author

      Hallo Anna,

      Danke für Dein Kommentar. Ja, da sind auf jeden Fall ein paar sehenswerte Wahrzeichen mit dabei 🙂

      Viele Grüße
      Michael & Sandra

  2. Glückwunsch zum Konzept: Anstatt einfach die Adresse anzugeben, wo man das hätte hinschicken können generiert ihr Traffic für Kommentare. Respekt!

    Link zum Beitrag Auferstehungskirche: https://peterstravel.de/st-petersburg-sehenswuerdigkeiten/
    Link zum Beitrag Christo Redentor in Rio: https://peterstravel.de/christo-redentor-rio-de-janeiro/
    Link zum Beitrag Parlamentsgebäude / Budapest: https://peterstravel.de/ungarn-budapest-must-sees-und-tipps/
    Link zum Beitrag Tulum: https://peterstravel.de/unterwegs-in-zentralamerika/

    Das solls jetzt erstmal sein 🙂

    BG, Peter

    1. Author

      Hallo Peter,

      danke für die vielen Links und das Kompliment 🙂
      Dein Bild von der Auferstehungskirche haben wir gerne in dem Beitrag mit eingebunden.

      Viele Grüße
      Michael & Sandra

  3. Hi Ihr 2!

    Hat mich gefreut, dass Ihr die Bilder mit eingebunden habt. Ist ja auch eine witzige Idee mal darüber zu schreiben und irgendwie ja auch schön, dass es auch noch Überraschungen bei den Topzielen gibt.

    Gute Reisen weiterhin!

    Viele Grüße,

    Markus von packdenkoffer.com 😎😉

Schick' uns gerne eine Frage oder einen Kommentar zu diesem Beitrag