Reiseberichte » St. Lucia


St. Lucia ist ein Inselstaat im Bereich der Westindischen Inseln in der Karibik. St. Lucia liegt nördlich von St. Vincent und den Grenadinen und 33 Kilometer südlich von Martinique. 146 km im Südosten befindet sich Barbados. St. Lucia hat 165.000 Einwohner und die Hauptstadt ist Castries. Auf der Insel gibt es mit den “Twin Pitons” zwei inaktive Vulkane, den Gros Piton und den Petit Piton. Der höchste Punkt der Insel ist der Mount Gimie mit 950 Metern. Hauptexportgüter sind heute Bananen, Mehl und Reis. Im frühen 20. Jahrhundert war Zuckerrohr noch das meistangebauteste Agrarprodukt. Die Ruine der Zuckermühle im Roseau Valley ist heute ein Touristenziel.

View Post

St. Lucia – Tauchen in der Karibik mit Scuba Steve’s Diving (Saint Lucia)

Kategorien: Reiseblog, Mittelamerika & Karibik, St. Lucia

Wie bereits Barbados war auch St. Lucia kein Neuland für uns. Diese Insel haben wir ebenfalls schon auf unserer Carnival-Tour vor zwei Jahren im Rahmen unserer Weltreise besucht. Da wir damals schon die klassische Inselrundfahrt mit Pitons, Schwefelquellen etc. unternommen hatten, wollten wir dieses Mal die Unterwasserwelt kennenlernen.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen