Südamerika » Reiseberichte


Südamerika hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist im Osten vom Atlantischen Ozean und im Westen vom Pazifischen Ozean umgeben. An der Westküste sind die Anden mit einer Länge von 7.500 Kilometern von Venezuela bis nach Patagonien die längste Gebirgskette der Erde. Der höchste Berg in Südamerika ist mit 6.961 Metern Höhe der Aconcagua. Der längste Fluss Südamerikas ist mit etwa 6448 Kilometern der Amazonas, der zugleich auch der wasserreichste Fluss der Erde ist. Kaum ein anderer Kontinent bietet so unterschiedliche Landschaften: von üppigen Regenwäldern, zu hohen Vulkanen, wolkenverhangenen Nebelwäldern, rotglühenden Canyons, eisblauen Gletschern bis hin zu weißen Traumstränden. Die größten Städte in Südamerika sind São Paulo, Buenos Aires, Rio de Janeiro, Bogotá, Lima, Santiago de Chile, Brasília, Medellín und Caracas.

View Post

Quito – Die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt (Ecuador)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Ecuador

Heute endeten unsere 10 Tage auf den Galapagos-Inseln. Pünktlich um 9.30 Uhr wurden wir heute in unserem Hotel Fiesta von einem Taxi abgeholt und zum Flughafen von Santa Cruz gebracht, der ca. 45 km nördlich von Puerto Ayora auf der Insel Baltra liegt. Von hier startete unser Flug von den Galapagos-Inseln zurück auf das Festland nach Quito.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Isabella – Schnorcheln an den Los Tuneles (Galapagos-Inseln)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Ecuador, Galapagos-Inseln

Heute wollten wir eines der Highlights von Isabela sehen – die Lavatunnel Los Tuneles. Um 8 Uhr trafen wir uns vor einer Tauchschule, wurden mit Wetsuits ausgestattet und schon ging’s los. Neben uns waren noch fünf andere Leute mit an Bord: 2 Deutsche aus Hamburg, 1 Holländerin, 1 Engländer und 1 Spanierin.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen