Reiseberichte » Spanien


Spanien befindet sich auf der Iberischen Halbinsel, im Südwesten von Europa und hat etwas mehr als 44 Millionen Einwohner. Zum Staatsgebiet gehören zudem noch die Inselgruppen der Balearen im Mittelmeer, die Kanaren im Atlantik, sowie die an der nordafrikanischen Küste gelegenen Städte Ceuta und Melilla. Mit 280 Sonnentagen im Jahr und über 7 Sonnenstunden pro Tag gehört Spanien zu den sonnigsten Ländern Europas. In Spanien gibt es 44 UNESCO-Welterbestätten: prähistorische Felsmalereien, historische Städte und Gebäude, Brücken, Nationalparks und Landschaften. Nur die Länder Italien (49) und China (45) haben mehr Welterbestätten.

View Post

Gran Canaria – Unsere Top 15 Sehenswürdigkeiten & Orte

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die Insel Gran Canaria ist nach Teneriffa die zweite Kanarische Insel, die wir in diesem Jahr bereist haben. Neun Tage haben wir uns Zeit genommen, um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Fotospots wie die beeindruckende Dünenlandschaft von Maspalomas, die Hauptstadt Las Palmas oder das Aquarium Poema del Mar zu erkunden. Hier findet Ihr unsere Top 15 Sehenswürdigkeiten von Gran Canaria, die Ihr bei einem Besuch der Insel auf jeden Fall sehen solltet. Wissenswertes über Gran Canaria Mit einer Fläche von 1560,1 …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Vulkan Teide & Parque Nacional del Teide auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Der Vulkan Teide mit dem dazugehörigen Nationalpark ist neben dem Loro Park in Puerto de La Cruz sicherlich das Highlight für einen Besuch auf Teneriffa. Der Nationalpark, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, wird jährlich von bis zu 5 Millionen Besuchern besucht und gehört damit zu den meistbesuchten Nationalparks der Welt. Von der Spitze des Vulkans in 3.715 Metern Höhe hat man grandiose Aussichten über die Insel Teneriffa und die mit 17 Kilometern Durchmesser riesige Caldera namens Las Cañadas. Der Nationalpark El …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Nordküste von Teneriffa – Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die grüne Nordküste von Teneriffa hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wir mit unserem Mietwagen in mehreren Tagen abgefahren haben. Angefangen vom touristischen Zentrum Puerto de La Cruz, dem weltbekannten Zoo Loro Park, die imposante Industrieruine Casa Hamilton in den Klippen am Meer, die Altstadt von La Orotava mit den „Häusern der Balkone“, der Betonfigur „La Giganta“ im Social La Quinta Garden, das Anaga-Gebirge bis hin zu vielen schwarzen Stränden und wunderschönen Naturpools aus Lavagestein. Die Nordküste von Teneriffa Der …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Puerto de la Cruz auf Teneriffa – Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die bekannteste Stadt und das touristische Zentrum an der Nordküste von Teneriffa ist Puerto de la Cruz. Wir haben hier einen ganzen Tag verbracht und finden, dass die Stadt Besuchern Einiges zu bieten hat: Von schönen Fotospots im traditionellen Fischerviertel La Ranilla über den artenreichen Loro Parque bis hin zum beeindruckenden Botanischen Garten. Wissenswertes über Puerto de la Cruz Puerto de la Cruz ist die achtgrößte Gemeinde Teneriffas und bildet zusammen mit einigen Nachbargemeinden einen Ballungsraum, in dem etwa 140.000 …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Steilküste Los Gigantes & das Bergdorf Masca auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Zwei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Westküste von Teneriffa sind die Steilklippen Los Gigantes und das kleine Bergdorf Masca. Die gigantischen Klippen von Los Gigantes erstrecken sich auf einer Länge von etwa 9,6 Kilometern entlang der Atlantikküste und sind mit ihren 450 Meter Höhe eine der höchsten Steilküsten in Europa. Das Bergdorf Masca mit seinen malerischen Häuschen am Hang ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel auf Teneriffa. Die Steilküste von Los Gigantes Wissenswertes über die Steilklippen von Los Gigantes Solche Steilklippen, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Loro Park in Puerto de La Cruz auf Teneriffa

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Eine der bekanntesten und schönsten Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa ist der Loro Park im Urlaubsort Puerto de la Cruz. Dieser Zoo, der im Jahr 1972 als kleiner Papageien-Park gegründet wurde, zählt heute zu den schönsten und besten Zoos der Welt. Ganz unbekannt war uns der Loro Parque vor unserem Besuch nicht, denn wir kannten ihn bereits aus der ARD-Dokumentationsreihe „Papageien, Palmen & Co.“ und aus der VOX-Dokumentationsreihe „Menschen, Tiere & Doktoren“. Umso mehr haben wir uns nun gefreut, den Park auch …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Altstadt von La Laguna & der Rural de Anaga Park

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die schönste Stadt auf Teneriffa ist aus unserer Sicht San Cristobal de La Laguna, die kurz auch einfach La Laguna genannt wird. In der alten Stadt, die bereits 1496 gegründet wurde und heute zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, gibt es viele Kirchen, Stadtvillen und historische Gebäude, die es zu entdecken gilt. Ideal kombinieren kann man den Besuch mit einer Wanderung im Rural de Anaga Park, einem Nebelwald aus Lorbeerbäumen im bis zu 1.024 Meter hohen Angaga-Gebirge. Wissenswertes über San Cristobal …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Ostküste von Teneriffa – Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Einen Tag lang haben wir uns Zeit genommen, um die schönsten Sehenswürdigkeiten und Fotospots an der Ostküste von Teneriffa zu erkunden. Und das waren tatsächlich Einige: ein beeindruckender Steinbogen, faszinierende Felsformationen an der Küste, Pyramiden im Inland, eine Basilika am Meer sowie die quirlige Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife und ein traumhaft weißer Sandstrand. Die Sehenswürdigkeiten an der Ostküste von Teneriffa Der Steinbogen von San Miguel de Tajao Den beeindruckenden Felsbogen „Arco de Tajao“ findet man direkt an der Autobahn …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Santa Cruz de Tenerife – 8 Top Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Die Stadt Santa Cruz de Tenerife wurde bereits im Jahr 1494 gegründet und ist seit 1833 die Hauptstadt der Insel Teneriffa. Zusammen mit der Stadt Las Palmas de Gran Canaria ist sie zudem eine der beiden Hauptstädte der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln. Die Stadt liegt direkt am Meer an der Nordostküste von Teneriffa, hat rund 210.000 Einwohner und ist der wichtigste Anlegeplatz der Insel Teneriffa für Kreuzfahrten auf den Kanaren. Wir haben uns einen ganzen Tag Zeit genommen, um …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Ibiza – Feiern und entspannen auf den Balearen (Spanien)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Spanien

Insgesamt haben wir 5 Tage auf Ibiza im Hotel Garbi Ibiza verbracht und waren dabei in den Clubs Ushuaia (Avicii & David Guetta), dem Space, dem Privilge und natürlich auch dem Pacha. Der ausführliche Reisebericht zu Ibiza wird noch nachgeliefert. Aber die Bilder haben wir schon mal hochgeladen. Falls es spezielle Fragen zu den Bildern oder dem Reiseziel gibt, bitte einfach am Ende des Beitrags einen Kommentar posten.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen