Unser Reiseblog » Reiseberichte


Unsere Welt ist so unglaublich schön und vielseitig und wir möchten so viel wie möglich davon zusammen erkunden & erleben. Wir sind Sandra und Michael aus Darmstadt – Pendler zwischen Vollzeitjobs und 30 Urlaubstagen pro Jahr. Dazwischen liegt ganz viel Fernweh. Und darum zieht es uns immer wieder raus in die weite oder nahe Welt. Seit 2012 sind wir in unseren kleineren und größeren Urlauben bereits durch 68 Länder auf allen 5 Kontinenten gereist und bloggen seitdem in unserem Reiseblog mit viel Leidenschaft über unsere unzähligen Abenteuer und Erlebnisse – sei es von traumhaften Inseln, in Millionenstädten, auf Berggipfeln, in der puren Wildnis oder auch in den Tiefen der Ozeane. Reisen ist unsere große Leidenschaft und wir lieben es, neue Länder, Orte und Kulturen kennenzulernen und darüber zu schreiben.

View Post

Südlicher Harz – Stolberg, Harzgerode & Kloster Walkenried (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Bei unserer Rundreise durch den südlichen Harz konnten wir einige schöne Sehenswürdigkeiten entdecken: eines der schönsten Dörfer Deutschlands, eine beeindruckende Stabkirche, alte Bergwerksstollen, historische Fachwerkstädte, das größte Doppelkreuz der Welt sowie ein mittelalterliches Kloster. Die Stadt Stolberg (Harz) liegt inmitten von 7.000 Hektar Wald und beeindruckt durch ihre vielen Fachwerkhäuser im Renaissance-Stil, die aus dem 15. bis 18. Jahrhundert stammen. Aufgrund dessen wurde das Dorf zum „Staatlich anerkannten Luftkurort“ ernannt und trägt den Beinamen „Perle des Südharz“. Stolberg (Harz) liegt …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Halberstadt & die Klusberge – Das Tor zum Harz (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Halberstadt ist eine Kreisstadt mit etwa 40.000 Einwohnern, die im nordöstlichen Harzvorland liegt und als das „Tor zum Harz“ gilt. Die Stadt beeindruckt mit einer historischen Altstadt, dem weitläufigen Domplatz, einem kostenbaren Domschatz sowie den einzigartigen Klusbergen. Schon von Weitem sichtbar ist die von Kirchtürmen geprägte Silhouette von Halberstadt. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt durch einen Luftangriff zu mehr als 80% zerstört und in den Jahrzehnten danach wiederaufgebaut bzw. neu bebaut. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Halberstadt ist der weitläufige …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Teufelsmauer – Bizarre Felsformationen im Harz (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Der Harz ist geprägt von dichten Laub-, Misch- und Nadelwäldern, steilen Bergzügen, tief eingeschnittenen Tälern, wilden Flussläufen, sanften Bergwiesen, Mooren, Gebirgsbächen und beeindruckenden Felsformationen. Eine landschaftliche Vielfalt, die einmalige Naturerlebnisse und Ausflüge ermöglicht. Zwei der schönsten Felsformationen im Harz – die Teufelsmauer und die Klusberge bei Halberstadt – haben wir uns etwas näher angeschaut. Inmitten von grünen Ebenen, Wiesen und Feldern erhebt sich – wie aus dem Nichts – die Teufelsmauer im nördlichen Harzvorland, eine aus harten Sandsteinen der oberen …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Seilbahnen Thale – Die Hexen- und Erlebniswelt im Harz (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Für den heutigen Tag hatten wir uns eine Erkundung der Erlebniswelt in Thale vorgenommen und haben uns auf Fahrten mit der Kabinenbahn und dem Sessellift, fantastische Ausblicke und tierische Begegnungen gefreut. Gemeinsam mit anderen Ortsteilen bildet Thale die Urlaubsregion Bodetal, die mit ihren steilen Felswänden, zahlreichen Mischwäldern und blühenden Bergwiesen als das „gewaltigste Felsental nördlich der Alpen“ gilt. Aufgrund der Vielzahl an Sagen und Mythen über Hexen & Teufel, Zwerge & Riesen sowie Götter & Fabelwesen wird das Bodetal im …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Harz – Hängeseilbrücke Titan-RT & die Hermannshöhle (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Auf unseren heutigen Ausflug hatten wir uns im Vorfeld schon sehr gefreut, denn es ging einerseits hoch hinaus aber andererseits auch tief hinein in das Herz der Harzer Berge. Unser erster Anlaufpunkt war die Rappbode-Talsperre, die im Stadtgebiet von Oberharz am Brocken liegt. Die Stauanlage wurde in den Jahren 1952 bis 1959 errichtet und besteht aus einer Talsperre, einem Wasserwerk, einem Wasserkraftwerk und dem 3,9 km² großen Rappbodestausee. Mit 106 m Höhe hat sie die höchste Staumauer Deutschlands und zählt …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Brockenbahn – Eine Fahrt mit der Dampflok zum Brocken (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Eine Besichtigung des Brockens, dem höchsten Berg des Harzes, gehört bei einem Urlaub im Harz einfach dazu. Das geht zum einen zu Fuß über einen der vielen Wanderwege, andererseits kann man auch die etwas bequemere Variante wählen und den Brocken mit der nostalgischen Brockenbahn „erklimmen“. Viele entscheiden sich auch für eine Kombination aus beidem, z.B. hoch wandern und runterfahren. Wir haben uns für die bequeme Variante entschieden und sind ab Wernigerode mit der Harzquerbahn bzw. Brockenbahn zum Brocken hin und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Wernigerode – Sehenswürdigkeiten der bunten Stadt am Harz (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Wernigerode, eine der beliebtesten Städte im Harz, hat für Besucher allerlei Sehenswertes zu bieten: einen historischen Stadtkern, aufwendig restaurierte und bunte Fachwerkhäuser sowie ein beeindruckendes Schloss. Bei einem Bummel durch die Stadt konnten wir die schönsten Sehenswürdigkeiten entdecken. Wernigerode ist ein staatlich anerkannter Erholungsort an der Nordostflanke des Harzes und hat etwa 33.000 Einwohner. Ihren Beinamen „Die Bunte Stadt am Harz“, der auch heute noch das Stadtmotto ist, prägte der deutsche Schriftsteller Hermann Löns gegen Ende des 19. Jahrhunderts aufgrund …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Dinkelsbühl – Eine der schönsten Altstädte Europas (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Auf der Suche nach schönen Altstädten in Deutschland, sind wir auf einen Artikel im Internet aufmerksam geworden, in dem Dinkelsbühl vom Focus Magazin aufgrund des außergewöhnlich gut erhaltenen spätmittelalterlichen Stadtbildes zur „Schönsten Altstadt Deutschlands“ gekürt wurde. Ein guter Grund für uns, um uns ins Auto zu setzen und der ehemaligen Reichsstadt einen Besuch abzustatten. Dinkelsbühl ist eine Kreisstadt in Mittelfranken mit etwa 12.000 Einwohnern. Sie ist ein bedeutender Tourismusort an der Romantischen Straße, der mittlerweile auch international bekannten deutschen Ferienroute. …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Mosel – Die Sehenswürdigkeiten von Traben-Trarbach (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Dieses Jahr möchten wir vor allem Deutschland erkunden. Nachdem wir bereits 2018 die wunderschöne Burg Eltz, die Hängeseilbrücke Geierlay und die Stadt Trier besucht hatten, haben wir nun einen viertägigen Kurzurlaub an der Mittelmosel verbracht. Der erste Stopp auf unserer Reise war das kleine Städtchen Traben-Trarbach, von wo aus wir sehr gut die nähere Umgebung erkunden konnten.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Aschaffenburg – Die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Nachdem wir uns am Vormittag die Sehenswürdigkeiten von Miltenberg und gegen Mittag das Wasserschloss Mespelbrunn angeschaut hatten, sind wir am Nachmittag von Mespelbrunn noch ca. 23 km nach Aschaffenburg gefahren, um uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt anzuschauen, die man wunderbar zu Fuß und auf eigene Faust entdecken kann.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Miltenberg – Die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt (Deutschland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Deutschland

Wir haben das schöne Wetter am Pfingstmontag genutzt, um in unserer näheren Umgebung einen Tagesausflug zu machen. Bei der Recherche hierfür sind wir auf 3 tolle Orte gestoßen, die wir alle noch nicht näher kannten und die wir zu einer schönen Route zusammenlegen konnten: Miltenberg, das Schloss Mespelbrunn und Aschaffenburg. Und so ging es für uns einen Tag nach Unterfranken in den Nordwesten von Bayern 🙂

» Diesen Reisebericht jetzt lesen