Japan » Reiseberichte


Japan („Land der aufgehenden Sonne“) hat über 125 Millionen Einwohner und besteht aus einer Inselkette, die sich entlang der Ostküste Asiens im Pazifik erstreckt. Mit seinen 6.852 Inseln ist Japan der flächenmäßig viertgrößte Inselstaat der Welt. Die Hauptinseln sind Hokkaidō, Honshū, Shikoku und Kyūshū. Der höchste Berg Japans ist der Fujisan mit 3.776 Metern. Die größten Städte des Landes sind Tokio, Yokohama, Osaka, Nagoya, Sapporo, Kobe und Kyoto.


Tickets und Aktivitäten für Tokio bei GetYourGuide