Indien » Reiseberichte


Indien hat über 1,37 Milliarden Einwohner und ist das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde und somit die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt. Mit seiner Landesfläche von 3.287.490 km² ist Indien der siebtgrößte Staat der Erde. Insgesamt beträgt die Grenzlänge 14.103 km und die Küste des Landes ist rund 7.000 km lang. Indien grenzt im Norden an das Himalaya-Gebirge und im Süden umschließt der Indische Ozean das Staatsgebiet. Die größten Städte sind Mumbai, Kalkutta, Chennai, die Hauptstadt Neu-Delhi, Bangalore und Hyderabad.

View Post

Mumbai – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (Indien)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Indien

Nach unserem Aufenthalt in Delhi und Agra sind wir heute um kurz nach 18 Uhr am Domestic Terminal des Chhatrapati Shivaji Flughafens in Mumbai gelandet. Ein Mitarbeiter unseres gebuchten Hotels Oriental Aster hat uns bereits erwartet und ins Hotel gebracht. Der kostenlose Flughafentransfer war einer der entscheidenden Gründe für die Wahl des Hotels. Wir haben für zwei Nächte in diesem Hotel übernachtet. Länger wären wir auch auf keinen Fall da geblieben. Das einzig Positive war der kostenlose Shuttle vom und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Delhi – Der Hindu-Tempel Akshardham (Indien)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Indien

Für den heutigen Vormittag hatten wir uns den Besuch des Hindu-Tempels Akshardham vorgenommen. Der Akshardham Tempel wurde nach fünfjähriger Bauzeit im November 2005 eröffnet und ausschließlich durch Spendengelder finanziert. Bei der Fertigstellung haben ca. 3.000 Freiwillige und 7.000 Kunsthandwerker mitgewirkt. Seit Dezember 2007 ist der Tempel im Guinness-Buch der Weltrekorde als Flächenmäßig größter Hindu-Tempel der Welt eingetragen. Leider ist es nicht gestattet, auf dem Gelände zu fotografieren. Die Sicherheitskontrolle am Eingang ist wirklich sehr strikt: Kameras, Handys, Handtaschen, Essen & …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Agra – Fatehpur Sikri, Agra Fort & Sonnenuntergang am Taj Mahal (Indien)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Indien

Nach dem Besuch des Taj Mahal heute Vormittag ging unsere Tour weiter zum 2,5 Kilometer entfernten Agra Fort. Das Rote Fort liegt am Ufer des Yamuna-Flusses und ist eine Festungs- und Palastanlage aus der Epoche der Mogulkaiser, die im 16. und 17. Jahrhundert als Residenz der Moguln diente. 1983 wurde die Anlage in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten aufgenommen. Das Fort ist wesentlich besser gepflegt als das in Delhi. Da es heute – genau wie gestern schon in Delhi – unglaublich …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Das Taj Mahal – Das Denkmal einer großen Liebe in Agra (Indien)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Indien

Einer der Hauptgründe, warum wir Indien in die Reiseroute unserer Weltreise aufgenommen haben, ist das Taj Mahal in Agra. Dieses wunderschöne Mausoleum wollten wir unbedingt einmal selber gesehen haben. Daher hatten wir bereits vor einigen Tagen im Internet nach Anbietern gesucht, die eine Sightseeing-Tour von Delhi nach Agra anbieten. Bei unserer Recherche nach Touren zum Taj Mahal hatten wir festgestellt, dass es unzählige Tourenanbieter für die Strecke von Delhi nach Agra gibt. Bei manchen Touren muss man den Zug nehmen, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Delhi – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (Indien)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Indien

Nach den Ländern Japan, China, Vietnam, Singapur und Indonesien ging unsere Reise jetzt weiter nach Indien. Um von Denpasar auf Bali nach Neu-Delhi zu kommen, standen uns 2 Flüge bevor. Zuerst ging es um die Mittagszeit mit Malindo Air von Denpasar nach Kuala Lumpur. Hier haben wir bewusst keinen Stopover eingelegt, da wir die Stadt mit den beeindruckenden Petrona-Towers bereits schon 2 mal gesehen haben. Also ging es schon 2 Stunden später mit dem nächsten Flug weiter nach Delhi, wo …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen