Neuseeland » Reiseberichte


Neuseeland ist ein Inselstaat mit rund 4,9 Millionen Einwohnern im südlichen Pazifik und besteht aus einer Nord- und einer Südinsel sowie 700 kleineren Inseln. Die Nordinsel mit den Städten Auckland, der Hauptstadt Wellington, Hamilton City oder Tauranga City ist wesentlich dichter besiedelt und wird durch die 23 Kilometer breite Cookstraße von der größeren Südinsel getrennt. Die Südinsel mit den Städten Christchurch, Dunedin City, Picton oder Queenstown wird bestimmt durch die Southern Alps, einem fast 4000 Meter hohem Gebirge. Neuseeland wird auf Grund seiner Naturvielfalt oftmals auch als “grüne Insel” bezeichnet. Die beliebtesten Reiseziele sind Rotorua, die Waitomo Caves, die Coromandel Peninsula, die Pancake Rocks, das Fjordland mit dem Milford Sound, die Gletscher der Alpen, Queenstown, Auckland, die Bay of Islands, Dunedin und der Abel Tasman Nationalpark.

View Post

Die Road to Milford Sound & die Stadt Queenstown (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nach unserer Bootstour heute Vormittag durch den Milford Sound haben wir uns gegen 11 Uhr bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg zurück nach Queenstown gemacht. Auf der 120 Kilometer langen Road to Milford Sound von Milford Sound nach Te Anau, die wir gestern bereits in die andere Richrtung gefahren gefahren sind, liegen ein paar nette Fotostopps. Einige liegen direkt an der Straße, für andere muss man mehrstündige Wanderungen machen. Eine ganz gute Übersichtskarte haben wir hier gefunden: Ale erstes (von …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Milford Sound – Eine Bootsfahrt durch den Fjord (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Heute haben wir uns auf unsere Bootfahrt durch den Milford Sound gefreut, einer der bekanntesten Touristenattraktion von Neuseeland. Der Milford Sound ein 15 km langer Fjord, der sich von der Tasmansee ins Land erstreckt und zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Der Fjord entstand durch die Gletscherbewegungen der Eiszeiten und wird von bis zu 1.200 Meter hohen Felswänden umgeben. Die höchste Erhebung ist der Mitre Peak (Bischofshut) mit 1.692 Metern. Das Gebiet des Milford Sound gehört zu den regenreichsten Gebieten der Erde. Jährlich …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Neuseeländische Alpen – Von Franz-Josef bis Milford Sound (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Heute hatten wir die definitiv längste Selbstfahrer-Strecke unserer Weltreise vor uns: vom kleinen Städtchen Franz-Josef ging es für uns 640 Kilometer weit durch die Neuseeländischen Alpen bis nach Milford Sound. Google hat uns für unsere heutige Strecke eine reine Fahrtzeit von fast 9 Stunden ausgerechnet. Also sind wir dementsprechend früh gegen 8.30 Uhr bei kühlen 7 Grad und Sonnenschein von unserem Hostel Chateau Franz in Franz-Josef gestartet. Die Straße führte uns zuerst ein wenig an der Küste entlang und ging …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Fox-Gletscher – Mit dem Helikopter zur Eiswanderung (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nachdem unsere Helihike Tour zum Franz-Josef-Gletscher heute Vormittag wegen zu starkem Wind leider abgesagt werden musste, hat der Mitarbeiter der Agentur “The Helicoper Line” gleich bei einem befreundeten Anbieter im Fox Glacier Village angerufen und uns zwei Plätze für den Helihike um 14 Uhr reserviert. Am Fox Gletscher konnten heute alle Helikopter abheben, da der Wind dort nichts beeinträchtigt. Doch nochmal Glück gehabt! 🙂 Also sind wir von dem kleinen Ort Franz-Josef in das Fox Glacier Village gefahren, welches etwa …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Franz-Josef-Gletscher im Westland-Nationalpark (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Heute haben wir uns um kurz nach 8 Uhr uns auf die 3 Stunden lange Fahrt von Punakaiki in die Neuseeländischen Alpen gemacht, um einen Helikopter-Ausflug auf den Franz-Josef-Gletscher zu machen. Das Wetter war heute zum Glück richtig gut, so dass wir uns bereits sehr auf den Ausflug zum Gletscher gefreut haben. Die Straße führte entlang der rauen Küste und der teils schon schneebedeckten Neuseeländischen Alpen (Route in Google Maps). Der Franz-Josef-Gletscher ist ein etwa 10 km langer Gletscher in …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Pancake Rocks & die Seelöwen am Cape Foulwind (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nach einem tollen Hotelfrühstück im Kimi Ora Eco Resort haben wir uns bei sonnigem Wetter ins Auto gesetzt und sind von Kaiteriteri aus in Richtung Süden gefahren. Uns heutiges Ziel war der Ort Punakaiki an Neuseelands Westküste, in dem wir unsere nächste Unterkunft gebucht hatten. Die Straße schlängelte sich durch Neuseelands grüne Bergwelt. Am Highway 6 kommt man dann an der “Buller Gorge Swing Bridge” vorbei, welche mit 110 Metern die längste Hängebrücke in Neuseeland ist. Auf unserem Weg entlang …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Der Abel Tasman Nationalpark – Bootstour & Wanderung (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Gleich nach dem Frühstück sind wir heute von unserem Hotel Picton Yacht Club aufgebrochen und Richtung Abel Tasman Nationalpark gefahren. Von Picton aus geht es über eine serpentinenreiche Straße (Queen Charlotte Drive), von der man immer wieder einen schönen Ausblick auf die verschiedenen Buchten (Shakespeare Bay, Whenuanui Bay, Ngakuta Bay) hatte. In dem kleinen Ort Motueka haben wir uns dann bei der Agentur Wilsons Tickets für eine Boots- & Wandertour „Seals & Beach“ im Abel Tasman Nationalpark gekauft. Das Büro …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Picton – Mit der Fähre von der Nordinsel auf die Südinsel (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Heute haben wir die Nordinsel von Neuseeland verlassen und sind pünktlich um 13.30 Uhr mit der Fähre zur Südinsel nach Picton gefahren. Die Nordinsel und die Südinsel von Neuseeland sind durch eine Meerenge getrennt, der sogenannten Cookstraße (siehe Google Maps). Sie ist an der engsten Stelle 22 km breit und verbindet die Tasmansee (im Westen Neuseelands) mit dem Pazifischen Ozean (im Osten). Wie durch einen Trichter treffen hier die Tasmansee und der Pazifische Ozean und mit ihren Wellen und Winden …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Das Tongariro Alpine Crossing & die Stadt Wellington (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Regen, Regen und nochmal Regen… Heute hat uns das Wetter leider einen Strich durch unsere Routenplanung gemacht… 🙁 Eigentlich wollten wir heute das Tongariro Alpine Crossing im Tongariro-Nationalpark machen. Dieser Wanderweg durch eine aktive Vulkanlandschaft mit seinem Red Crater und den blauen Emerald Lakes ist in eine Richtung 19,4 Kilometer lang und kann an einem Tag gelaufen werden. Aber als wir aufgestanden sind, hat es bereits in Strömen geregnet und somit viel das ganze leider ins Wasser. Sehr Schade! Der …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Orakei Korako – Die Geothermalregion in Taupo (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nach unserem Besuch der Geothermalregion Wai-O-Tapu heute vormittag, ging unsere Fahrt weiter entlang des State Highway 5 in das gut 30 Kilometer entfernte Geothermalgebiet Orakei Korako. Nachdem wir unser Auto auf dem Besucherparkplatz abgestellt hatten, haben wir uns in dem angrenzenden kleinen Besucherzentrum Tickets gekauft. Obwohl hier (gegenüber Wai-O-Tapu) viel weniger los ist, kostet der Eintritt sogar noch etwas mehr: $36.00 NZD (ca. 23 Euro). Nach dem Ticketkauf wird man mit einem kleinen Boot auf die andere Seite des Waikato …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Stadt Rotorua & die Geothermalregion Wai-O-Tapu (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Heute Morgen war unser erster Anlaufpunkt das Wai-O-Tapu Thermal Wonderland, das ca. 30 km von Rotorua entfernt liegt. Unsere heutige Tagesetappe auf der Nordinsel von Neuseeland führe uns von unserem Hotel Accolade Lodge in Rotorua nach Wai-O-Tapu, dann weiter nach Orakei Korako, dann entlang des Lake Taupo bis nach Turangi. Neuseeland befindet sich auf zwei tektonischen Platten und ist Teil des Pazifischen Feuerrings, welches die Ursache für häufig spektakuläre geothermale und vulkanische Aktivitäten ist. Auf der Südinsel treffen sie aufeinander, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Waitomo – Eine Tour durch die Glühwürmchenhöhle (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nach 2 Nächten in Auckland haben wir heute unsere Selbstfahrer-Tour durch Neuseeland gestartet. Unser erster Stopp war die Waitomo Glühwürmchenhöhle. Wie auch schon in Australien, haben wir das Auto online über DERTOUR gebucht, weil die Konditionen hier am besten waren. Da wir die Nord- und Südinsel von Neuseeland bereisen möchten, hätten wir das Auto mit auf die Fähre zwischen Wellington und Picton nehmen müssen. Das wäre natürlich möglich gewesen, hätte zusätzlich aber noch einmal 100 Euro gekostet. Bei den meisten …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Auckland – Ein Spaziergang durch die Innenstadt (Neuseeland)

Kategorien: Reiseberichte, Ozeanien, Neuseeland

Nach 10 wundetvollen Tagen auf Fidschi stand mit Neuseeland jetzt bereits das 19. Land unserer Weltreise an. Die nächsten 11 Tage wollen wir Neuseeland von Norden nach Süden mit dem Mietwagen auf eigene Faust erkunden und freuen uns vor allem auf die vielen landschaftlichen Highlights. Pünktlich um 13.30 Uhr sind wir vom Flughafen in Nadi (Fidschi) mit Air New Zealand gestartet und gut 3 Stunden später nach einem sehr ruhigen Flug in Auckland in Neuseeland gelandet. Auch wenn sie natürlich …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen