Reiseberichte » Bahamas Inselhopping

Die Bahamas sind ein Inselstaat im Atlantik und liegen südöstlich der Vereinigten Staaten (Florida) sowie nordöstlich von Kuba. Die rund 700 Inseln haben eine Nord-Süd-Ausdehnung von etwa 650 Kilometer und eine West-Ost-Breite von bis zu 750 Kilometer. Obwohl die Bahamas im offenen Atlantik liegen, werden sie der Karibik zugezählt.

Die Inselgruppe erhielt ihren Namen durch die spanischen Konquistadoren. Sie nannten die Gewässer um die Inseln Baja Mar (spanisch für ‚flaches Meer‘), woraus später Bahamas wurde. Die beiden mit Abstand wichtigsten Städte der Bahamas sind die Hauptstadt Nassau und Freeport. In beiden zusammen leben mehr als drei Viertel der Bevölkerung der Bahamas. Nassau ist mit seinen mehr als 200.000 Einwohnern die mit Abstand größte Stadt des Inselstaates.

Reisebericht lesen

Die schwimmenden Schweine auf Long Island (Bahamas)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Egal ob auf Instagram, auf Facebook oder diversen Reiseseiten – die Bilder von den schwimmenden Schweinen auf den Bahamas sind schon unglaublich toll und es war für uns immer ein großer Wunsch, diese einmal live zu sehen. Nachdem wir vor einigen Tagen schon die “Original-Schweine” …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Das Stella Maris Resort & Kajaktour auf Long Island (Bahamas)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Nach den Inseln New Providence und Great Exuma wollten wir auf unserem Bahamas-Trip noch gerne eine weitere Insel besuchen, um ein wenig mehr in die “Real Bahamas” einzutauchen. New Providence ist durch die vielen Kreuzfahrtschiffe und das Hotel Atlantis schon sehr touristisch und von Great …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Tour zu den schwimmenden Schweinen & Ammenhaien (Bahamas)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Ihr habt die Bilder von den schwimmenden Schweinen im türkisblauen Wasser doch sicherlich auch schon mal gesehen, oder? Haltet uns jetzt nicht für verrückt, aber genau diese Schweinchen waren einer der Hauptgründe für uns, um auf die Bahamas zu fliegen. Die schwimmenden Schweine auf Big …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Traumstrände & Stachelrochen füttern auf Stocking Island (Bahamas)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Eigentlich hatten wir vor, die Insel Great Exuma mit dem Mietwagen zu erkunden. Da wegen dem Osterwochenende und der Family Island Regatta aber leider alle Mietwagen ausgebucht waren, mussten wir uns etwas anderes überlegen. Und da bietet sich von unserem Peace and Plenty Hotel and …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Unser Flug & Hotel für die Exumas (Bahamas)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Nach einem kurzen Zwischenstopp in Nassau ging es für uns heute weiter Richtung Süden – auf die Inselgruppe der Exumas. Uns wurde von Vielen berichtet, wer die “richtigen Bahamas” erleben will, muss unbedingt auf eine der vielen Inseln abseits von New Providence reisen. Daher hatten …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Bahamas & Florida – Unsere Reiseplanung (Reisebericht)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bahamas

Nachdem wir im Februar eine sehr schöne Woche auf Mauritius verbracht hatten, stand jetzt unser nächster Urlaub an. Aber da wir diesmal irgendwie vorab nichts großartig geplant hatten, haben wir unsere Flüge wirklich erst eine Woche vorher gebucht. So kurzfristig wie dieses Mal haben wir …

Reisebericht lesen

Wissenswertes über die Bahamas

Die 700 Bahamas-Inseln, von denen nur 30 bewohnt sind, erstrecken sich von der Südostküste Floridas entlang der Nordostküste Kubas bis zur Nordwestküste der Turks- und Caicosinseln mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von etwa 650 km und einer West-Ost-Ausdehnung von bis zu 750 km.

Den Namen Bahamas erhielt die Inselgruppe von ihren spanischen Eroberern. Die Gewässer rund um die Inseln bekamen den Namen Baja Mar (spanisch: "flaches Wasser") - später wurde daraus "Bahamas". Seit 1973 sind die Bahamas vom Vereinigten Königreich unabhängig, Königin Elisabeth II. ist im Rahmen einer konstitutionellen Monarchie aber immer noch das Staatsoberhaupt. Auf den Bahamas leben insgesamt etwa 400.000 Menschen. Zwei Drittel der Bevölkerung (ca. 250.000 Einwohner) leben alleine auf der Insel New Providence und der Hauptstadt Nassau.

Auf den Bahamas zahlt man mit dem Bahama-Dollar oder/und dem gleichwertigen US-Dollar. Beim Bezahlen haben wir auch oft beide Währungen gemischt - das funktioniert ohne Probleme und wird überall akzeptiert.

Bahamas, Inseln, Karte, Karibik

Die Inseln der Bahamas


Über One Million Places

Willkommen auf unserem Reiseblog One-Million-Places.com. Wir freuen uns, dass Du unsere Seite und unsere Reiseberichte zu dem Keyword "Reiseberichte » Bahamas Inselhopping" gefunden hast. Wir sind Sandra und Michael aus Darmstadt, Pendler zwischen Vollzeitjobs und 30 Urlaubstagen pro Jahr. Dazwischen liegt ganz viel Fernweh. Und darum zieht es uns immer wieder raus in die weite oder nahe Welt. Seit unserer Weltreise 2015 sind wir in unseren kleineren und größeren Urlauben bereits durch 67 Länder auf allen 5 Kontinenten gereist und bloggen seitdem mit viel Leidenschaft über unsere unzähligen Abenteuer und Erlebnisse - sei es von traumhaften Inseln, in Millionenstädten, auf Berggipfeln, in der puren Wildnis oder auch in den Tiefen der Ozeane. Reisen ist unsere große Leidenschaft und wir lieben es, neue Länder, Orte und Kulturen kennenzulernen und darüber zu schreiben.


Die neuesten Reiseberichte in unserem Blog:


Alle Reiseberichte