Reiseberichte » Tauchen


Eines unserer größten Hobbies auf Reisen ist neben dem Fotografieren das Schnorcheln und Tauchen. Wir haben besonders auf unserer Weltreise einige der schönsten Schnorcheln- und Tauchspots der Welt erleben dürfen wie die Galapagos Inseln, St. Kitts, Hawaii, Fidschi, Tahiti, Moorea, Bora Bora, Bali, Cancun, Sansibar und natürlich das Great Barrier Reef in Australien. Aber auch jenseits unserer Weltreise versuchen wir in unseren Urlauben immer das Tauchen mit einzubinden und waren hier schon im Komodo Nationalpark in Indonesien, auf den Philippinen, am Ningaloo Reef und natürlich schon mehrfach am Roten Meer in Ägypten. Mittlerweile haben wir 130 Tauchgänge in unserem Logbuch festgehalten.

View Post

Sankt Kitts – Tauchen an der Westküste in Basseterre (St. Kitts)

Kategorien: Reiseblog, Mittelamerika & Karibik, St. Kitts

Der heutige Stopp unserer Kreuzfahrt mit der Carnival Valor war die Karibikinsel St. Kitts. Unser Schiff hat hier im Hafen der Hauptstadt Basseterre angelegt. St. Kitts (auch bekannt unter ihrem früheren Namen „Saint Christopher“) bildet zusammen mit der südlich gelegenen Insel Nevis den Inselstaat St. Kitts und Nevis. Die Insel in der Karibik ist mit einer maximalen Länge von 30 Kilometern und einer Breite von 10 Kilometern recht überschaulich und hat ca. 40.000 Einwohner. Auf der Insel gibt es drei …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Insel Negros – PADI Open Water Kurs im Atmosphere Resort (Philippinen)

Kategorien: Reiseblog, Asien, Philippinen

Mit dem Thema „Tauchen“ sind wir zum ersten Mal 2013 im Sipadan Kapalai Dive Resort auf Borneo in Kontakt gekommen. In dem Resort haben wir neben dem täglichen Schorcheln zum ersten Mal einen Discover Scuba Dive gemacht… und gleich Schildkröten und einen Octopus aus nächster Nähe betrachtet. Das hat uns so fasziniert das für uns fest stand: wir wollen einen PADI Tauchschein machen! 🙂

» Diesen Reisebericht jetzt lesen