Reiseberichte » Griechenland


Griechenland hat rund 11 Millionen Einwohner und liegt im östlichen Mittelmeer in Südeuropa. Geographisch besteht das Land aus dem griechischen Festland, der Halbinsel Peloponnes, sowie mehr als 3.000 Inseln – von der größten Insel Kreta bis hin zu kleineren Inseln wie Lesbos, Rhodos, Kos, Santorini, Korfu, Samos, Naxos, Zakynthos, Kefalonia oder Mykonos. Auf Grund des Inselreichtums erzielt Griechenland eine bemerkenswerte Küstenlänge von 13.676 Kilometern. Die höchste Erhebung ist mit über 2.400 Metern der Gipfel des Psiloritis auf Kreta. Die griechische Kultur gilt als erste Hochkultur Europas und die Griechen gelten zudem als Erfinder der Demokratie. Zum Welterbe in Griechenland gehören (Stand 2017) achtzehn UNESCO-Welterbestätten: Apollontempel von Bassae, Delphi, Akropolis von Athen, Berg Athos, Meteora-Klöster, Antike Stadt Epidauros, Rhodos, Ruinen von Olympia, Mystras, Insel Delos, Klöster Daphni, Hosios Lukas und Nea Moni, Pythagoreion und Heraion von Samos, Archäologische Stätte Vergina, Archäologische Stätten von Mykene und Tiryns, Altstadt auf der Insel Patmos, Altstadt von Korfu, Archäologische Stätte von Philippi.

View Post

7 Tage Ägäis-Kreuzfahrt mit Celestyal Cruises (Griechenland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Griechenland

Als wir nach der ITB Berlin das Angebot bekommen haben, mit Celestyal Cruises und Discover Greece eine neue Kreuzfahrt-Route in der griechischen Ägäis zu erkunden, haben wir uns sehr gefreut. Griechenland und insbesondere die Kykladen-Inseln standen seit langem bereits auf unserer „Da-möchten-wir-auf jeden-Fall-noch-hin”-Liste. Auf dem Programm der neuen Route stehen unter anderem die Destinationen Mykonos, Milos, Santorini und Kreta – kurzum: die Höhepunkte im östlichen Mittelmeer, von den wir selber schon sehr viele Bilder von anderen Bloggern auf Instagram und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen