Insel Mykonos (Griechenland) » Reiseberichte


Die Insel Mykonos ist ein hervorragendes Beispiel für die tolle kykladische Architektur. Der größte Ort der Insel ist Mykonos Stadt (auch als Chora bezeichnet). Hier leben etwa zwei Drittel der 10.000 Einwohner von Mykonos und die Stadt gilt sicherlich als einer der schönsten Orte der Kykladen. In den kleinen Gassen findet man überall die traditionelle Architektur mit den schneeweißen würfelförmigen Häusern und ihren meist blauen Fensterläden, die zusammen mit den blühenden Kletterpflanzen, wie z.B. der Drillingsblume, unglaublich schöne Fotomotive ergeben. In den gepflasterten Gassen findet man kleine Restaurants, süße Cafés, Läden zum Shoppen und eine Vielzahl malerischer Kirchen und Kapellen. Der ganze Ort ist quasi eine einzige Sehenswürdigkeit und es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

View Post

Insel Delos – Die Ruinen der antiken Stadt Delos (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Die Insel Mykonos, auf der gerade einmal knapp 10.000 Einwohner leben, gehört zu den bekanntesten griechischen Inseln in der Ägäis und ist ein beliebtes Reiseziel für viele Touristen. Dass die Insel direkt der erste Stopp unserer Kreuzfahrt sein sollte, hat uns wahnsinnig gefreut, denn hier befindet sich unter anderem die schöne Stadt Mykonos Town und das UNESCO Weltkulturerbe der antiken Stadt Delos.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen