Reiseberichte » Thailand

Reisebericht lesen

Der Affentempel Wat Suwan Kuha (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Den Affentempel Wat Suwan Kuha haben wir nach unserer Tour zum James-Bond-Felsen besichtigt. Der Tempel befindet sich circa dreizehn Kilometer von Phang Nga entfernt und besitzt diverse kleinere und größere Höhlen. Bei Wat Suwan Kuha handelt es sich um einen in eine Höhle gebauten Tempel. Daher auch die Bezeichnung Wat Tham (Höhlentempel). Den Tempel mit der 15 Meter langen liegende Buddha Figur haben wir uns allerdings nicht angeschaut – wir haben uns die Zeit draussen auf dem Gelände mit den zahlreichen Affen vertrieben 🙂 Wegen der vielen Affen wird der Tempelkomplex von Wat Suwan Kuha auch “Affentempel” genannt. Gleich am …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ausflug nach Khao Phing Kan zum James Bond Felsen (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Khao Phing Kan ist eine Insel im Süden Thailands, die als „James-Bond-Insel“ und durch die vorgelagerte Felsnadel Khao Ta-Pu bekannt geworden ist. Unser ausführlicher Reisebericht zu unserem Aufenthalt im Süden von Thailand mit Besuch der Phang Nga Bucht (James Bond Felsen) und dem Monkey Caves folgt noch. Aber wir haben schon mal einige Bilder dieser Reise hochgeladen. Der erste Stopp auf unserer Tour war eine Kanufahrt durch eine Grotte und dann weiter entlang der Felsen und Mangrovenwälder. Als nächstes ging es zu dem auf Stelzen gebauten Dorf Koh Panyee. Hier haben wir unser Mittagessen bekommen und hatten dannach noch Zeit, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Entspannen im Twinpalms Phuket Resort (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Unser ausführlicher Reisebericht zum Hotel Twinpalms Phuket Resort und unserem Aufenthalt im Süden von Thailand mit Besuch der Phang Nga Bucht (James Bond Felsen) und dem Monkey Caves folgt noch. Aber wir haben schon mal einige Bilder dieser Reise hochgeladen. Seit einiger Zeit sammeln wir die Starbucks Tassen der Städte, die wir auf unseren Reisen besuchen (siehe Unsere Starbucks Tassensammlung). Die großen Tassen der “Global Icon Serie” gibt zwar nicht von jeder Stadt – aber wenn es sie gibt, dann finden wir diese Tassen ein wirklich schönes Andenken. Phuket hat mehrere Starbucks Läden und auch eine eigene Tasse 🙂 Entspannen …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Babyelefanten streicheln im Elephantstay in Ayutthaya (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Nach dem Besuch der Ruinen von Ayutthaya sind wir noch an dem Elefantencamp Elephantstay vorbeigekommen, bei dem man die Möglichkeit hat, für einen kleinen Beitrag ein paar Bananen zu kaufen und die Elefanten auf dem Gelände zu füttern. Das Besondere an diesem Tag war, dass es einen kleinen Baby Elefanten gab, der völlig frei im Camp umhergelaufen ist und mit dem wir uns die ganze Zeit beschäftigen und spielen konnten 🙂 Der ausführliche Reisebericht zu Ayutthaya wird noch nachgeliefert, aber die Bilder haben wir schon mal hochgeladen. Falls es spezielle Fragen zu den Bildern oder diesem Reisebericht gibt, bitte einfach …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Ruinen des UNESCO Weltkulturerbes Ayutthaya (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Heute stand als erstes ein Tagesausflug zu den Ruinen des UNESCO Weltkulturerbes Ayutthaya auf dem Programm. Ayutthaya liegt gut 70 Kilometer von Thailands Metropole Bangkok entfernt und ist die alte Hauptstadt des damaligen Königreiches Siam. Ayutthaya ist fast vollständig von Wasser umgeben und stellt auch heute noch ein imposantes Bildnis seiner reichen und beeindruckenden Geschichte dar. 1767 musste sich die Stadt den Belagerungsversuchen durch die Birmanen geschlagen geben und wurde dabei fast vollständig zerstört. Daraufhin verließ der Herrscher Ayutthaya und gründete mit Bangkok eine neue Hauptstadt. Über die ganze Stadt verteilt finden sich Chedis, Buddhastatuen und Tempelanlagen. Der ausführliche Reisebericht …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Der Königspalast, Wat Pho & Wat Arun in Bangkok (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Am heutigen Tage wollten wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bangkok kennenlernen. Unsere erste Station war der Große Palast, der serh zentral in Bangkok gelegen ist. Der Königspalast („Grand Palace“) war die offizielle Residenz der Könige von Siam (heute Thailand) in Bangkok vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Anlage des Palastes ist dem alten Königspalast in Ayutthaya nachempfunden, der kurze Zeit vor der Planung des Palastes in Bangkok von den Birmanen zerstört worden war. Der heutige Palast besteht aus vier Teilen, dem Äußeren Hof, dem Zentralen Hof, dem Inneren Hof und dem Wat Phra Kaeo. …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Babytiger füttern im Tiger Tempel (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Nach unserem gradiosen Baden mit Elefanten heute vormittag sind wir weiter gefahren zum Tigertempel Wat Pa Luangta Maha Bua in der Provinz Kanchanaburi. Der Tempel wurde im Jahr 1994 als Waldtempel und Zuflucht für wilde Tiere gegründet. Der ausführliche Reisebericht hierzu wird noch nachgeliefert, aber die Bilder haben wir schon mal hochgeladen. Falls es spezielle Fragen zu den Bildern oder diesem Reisebericht gibt, bitte einfach am Ende des Beitrags ein Kommentar posten. Im Tiger Tempel wird man dann durch meherer Station geführt, wo man wirklich große Tiger streicheln kann. Eine Station bestand daraus mit einem großen Tiger “Gassi” zu gehen, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Baden mit Elefanten im Khwae Noi Fluss (Thailand)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Thailand

Kurz nach Mitternacht sind wir heute von Hong Kong kommend in Bangkok gelandet. Da wir bereits um 7 Uhr wieder für unserer heutige Tour abgeholt werden, haben wir uns am Flughafen schnell ein Taxi genommen und sind zu unserem Hotel Holiday Inn Express Bangkok Siam gefahren. Für die nächsten Tage in Bangkok haben wir uns über “Tour with Tong” folgendes Ausflugsprogramm gebucht: Der Gesamtpreis für diese 3 Tage lag somit bei knapp 390 €. Für all diese Aktivitäten inkl. privatem Transfer, Eintritten und einem deutschsprachigem Guide finden wir das einen fairen Preis. Heute stand also als erstes das Baden mit …

Reisebericht lesen