Reiseberichte » Sehenswürdigkeiten an der Mosel


Die Mosel entspringt in den Vogesen Frankreichs und bahnt sich ihren Weg durch Luxemburg bis nach Koblenz, wo sie am Deutschen Eck in den Rhein mündet. Auf einer Strecke von 544 km durchquert sie mit ihrem stark mäandernden Verlauf drei Länder, 28 Staustufen, herrliche Landschaften, zahlreiche Moselorte, steil aufragende Weinberge und hügelige Landschaften. Mit der Moselweinstraße, dem Mosel-Radweg, Moselhöhenweg und dem Moselsteig bietet die Mosel ihren Besuchern jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Zudem thront eine Reihe bemerkenswerter Burgen und Ruinen über dem Moseltal, auch eine Rundfahrt per Schiff lohnt sich. Und die Genießer kommen ebenfalls nicht zu kurz, denn auch kulinarisch hat die Mosel mit ihren Weinen und Straußenwirtschaften viel zu bieten. Ob ein Wochenendtrip oder der Sommerurlaub: Die Mosel ist eine Region, in der man aufgrund der vielseitigen Freizeitmöglichkeiten eine unvergessliche Zeit verbringen kann.

View Post

Die Moselregion – Ausflugsideen für einen Familienurlaub (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Die Moselregion ist mit spannenden Aktivitäten für einen gemeinsamen Wochenendausflug oder das nächste Ferienabenteuer perfekt für Familien geeignet. Von alten Burgen über mittelalterliche Altstädte, Freizeit- und Kletterparks, Tierbegegnungen der besonderen Art und Schifffahrten bis hin zu Wander- und Radwegen – hier ist sowohl für die Kleinen als auch die Großen etwas dabei 🙂 Cochem: Das Mittelalter hautnah erleben & ein Seilbahnabenteuer Eine der bekanntesten Städte der Moselregion ist Cochem. Hoch über Cochem thront die Reichsburg, die mit ihrer tausendjährigen Geschichte …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Die Mosel – Städte, Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

In 3 Kurztrips haben wir die wunderschöne Mosel und die umliegende Region erkundet und zeigen Euch in diesem Beitrag die schönsten Moselorte und deren Sehenswürdigkeiten. Wissenswertes über die Mosel Die Mosel entspringt in den Vogesen Frankreichs und bahnt sich ihren Weg durch Luxemburg bis nach Koblenz, wo sie am Deutschen Eck in den Rhein mündet. Auf einer Strecke von 544 km durchquert sie mit ihrem stark mäandernden Verlauf drei Länder, 28 Staustufen, herrliche Landschaften, zahlreiche Moselorte, steil aufragende Weinberge und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Cochem an der Mosel – Sehenswürdigkeiten & die Reichsburg (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Der letzte Stopp unserer 5-tägigen Reise an die wunderschöne Mosel war das kleine Städtchen Cochem. Hier haben wir 2 Nächte verbracht, um die Stadt und die Umgebung etwas näher erkunden zu können. Das Wellnesshotel Keßler-Meyer Für die beiden Nächte waren wir im 4 Sterne Wellnesshotel Keßler-Meyer untergebracht, das sich ganz in der Nähe von Cochem und unweit der bekannten Reichsburg befindet. Über einen etwa 20 bis 25-minütigen Fußweg an der Moselpromenade erreicht man sowohl die Stadt als auch die Reichsburg …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Beilstein & die Burg Metternich – Das Dornröschen der Mosel (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Auf unserem Weg von Traben-Trarbach nach Cochem haben wir einen Zwischenstopp in dem malerischen Moselort Beilstein eingelegt. Warum Beilstein von vielen Gästen als schönster Moselort bezeichnet wird, wird bei einem Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Gassen schnell klar 🙂 Wissenswertes über Beilstein an der Mosel Das kleine Örtchen Beilstein liegt unmittelbar am rechten Ufer der Mosel und trägt aufgrund seines sehr gut erhaltenen historischen Ortsbildes auch den Beinamen „Dornröschen der Mosel“. Aufgrund von großer Armut gab es bis in das 20. …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Mosel – Die Aussichtspunkte Bremm, Kröv & Pünderich (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Atemberaubende Blicke ins Moseltal, die Moselschleife und über unzählige Weinberge gehören bei einem Moselurlaub automatisch dazu. Und davon hat die Mosel auf ihren 544 km Fließstrecke wirklich einige zu bieten. Drei davon stellen wir Euch in diesem Beitrag vor. Wissenswertes über die Mosel Die Mosel entspringt in den Vogesen Frankreichs (Link in Google Maps) und bahnt sich ihren Weg durch Luxemburg bis nach Koblenz, wo sie am Deutschen Eck in den Rhein mündet. Auf einer Strecke von 544 km durchquert …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Alpaka Wanderung an der Mosel mit Abayomi-Lieser (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Wolliges Fell, große braune Kulleraugen und ein freundlicher Blick: Es dauert keine Minute, bis man Alpakas in sein Herz geschlossen hat ❤ Mit Alpakas zu wandern ist ein ganz besonderes Abenteuer, das man hier in der Moselregion erleben kann. Wissenswertes über den Ort Lieser Um zum Alpakahof in Lieser zu gelangen, muss man durch den Weinort Lieser an der Mosel durchfahren (Lage in Google Maps). Der Ort hat etwa 1.300 Einwohner und liegt inmitten des größten zusammenhängenden Weinbaugebietes der Mosel, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Bernkastel-Kues – Historische Altstadt & die Burg Landshut (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Von Traben-Trarbach aus haben wir einen Tagesauflug nach Bernkastel-Kues gemacht, wo wir uns zunächst die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten angeschaut haben und am Nachmittag in der Umgebung noch eine Alpaka-Wanderung unternommen haben. Wissenswertes über Bernkastel-Kues Die Stadt Bernkastel-Kues mit ihren 7.000 Einwohnern liegt direkt an der Mosel etwa 50 km von Trier entfernt (Lage in Google Maps) und ist ein staatlich anerkanntes Heilbad. Flächenmäßig ist sie eine der größten Städte der Mittelmosel. Die “Internationale Stadt der Rebe und des …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Mosel – Die Sehenswürdigkeiten von Traben-Trarbach (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Dieses Jahr möchten wir vor allem Deutschland erkunden. Nachdem wir bereits 2018 die wunderschöne Burg Eltz, die Hängeseilbrücke Geierlay und die Stadt Trier besucht hatten, haben wir nun einen viertägigen Kurzurlaub an der Mittelmosel verbracht. Der erste Stopp auf unserer Reise war das kleine Städtchen Traben-Trarbach, von wo aus wir sehr gut die nähere Umgebung erkunden konnten. Wissenswertes über Traben-Trarbach Traben-Trarbach liegt in Rheinland-Pfalz direkt an der Mosel und hat etwa 5.500 Einwohner. Die Stadt befindet sich ca. 40 km …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Trier – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Nachdem wir gestern bei sonnigem Wetter bereits die Stadt Luxemburg erkundet hatten, stand für den heutigen Tag die Besichtigung der Stadt Trier an. Da Trier nur etwa 30 Minuten von Luxemburg entfernt ist und auf unserem Weg zurück nach Hause lag, hat sich ein Sightseeing-Stopp perfekt angeboten 🙂 Wissenswertes über Trier Mit seiner Gründung im Jahr 17 v. Chr. als “Augusta Treverorum” gilt Trier heute als einer der ältesten Städte Deutschlands. Früher zählte die Stadt zu den größten Metropolen des …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Geierlay – Die 360 Meter lange Hängeseilbrücke (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Heute gibt es einen Beitrag, bei dem Ihr schwindelfrei sein solltet 😉 Nachdem wir am heutigen Vormittag zuerst die wunderschöne Burg Eltz besichtigt hatten, sind wir gegen Mittag die rund 30 Kilometer nach Mörsdorf weitergefahren, wo sich eine der längsten Hängeseilbrücken von Europa befindet. Die Hängeseilbrücke Geierlay Wissenswertes Die Hängeseilbrücke Geierlay galt mit ihren 360 Metern Länge bis zur Errichtung der Hängeseilbrücke Titan RT an der Staumauer der Rappbode-Talsperre (Sachsen-Anhalt) im Jahr 2017 als die längste Hängeseilbrücke Deutschlands. Die Titan …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Burg Eltz – Die wunderschöne Märchenburg (Deutschland)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Deutschland

Allein in Deutschland gibt es über 25.000 Burgen & Schlösser. Aber so genau weiß das momentan wohl niemand, denn die Bundesländer führen nur eigene Statistiken. Das soll sich aber bald mit einer wissenschaftlichen Datenbank vom Europäischen Burgen-Institut (EBI) ändern. Doch eines ist sicher: Mit ihrer einzigartigen Architektur, den vielen Türmen und Giebeln und aufgrund ihrer malerischen Lage ist die Burg Eltz für viele Besucher der Inbegriff einer deutschen Ritterburg und gilt zu Recht als eine der schönsten Burgen Deutschlands. Die …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen