Reiseberichte » Nordamerika - Mittelamerika - Karibik

Zu Nordamerika gehören geografisch gesehen Grönland (das autonom zu Dänemark gehört), Kanada, die USA, Mexiko, Zentralamerika und mehrere karibische Inselstaaten. Zu den größten Metropolen zählen New York City, Mexiko-Stadt, Los Angeles, Chicago und Toronto. Nord- und Mittelamerika erstrecken sich über alle vier Klimazonen der Erde: im Norden reicht der Kontinent bis zum Poloarkreis und im Süden bis in die Tropen.

Reisebericht lesen

Die Garra Rufa Putzerfische in der Cenote Samula (Mexiko)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Mexiko

Nach dem Besuch der Mayastätte Chichen Itza heute morgen sind wir kurz zurück in unser Hotel gefahren, haben ausgecheckt und danach ging unsere Fahrt weiter in Richtung Osten. Unser heutiges Ziel ist die Stadt Tulum an der Golfküste von Mexiko. Auf dem Weg nach Tulum haben wir an der Cenote Samula gehalten. Diese liegt ungefähr 30 Minuten mit dem Auto von Chichen Itza entfernt. Die Eintritt zur Cenote kostet pro Person 60 Peso, also knapp 3 Euro. Ein großer kostenloser Parkplatz ist vorhanden. In der Anlage selber gibt es Toiletten, Umkleiden und auch Schließfächer. Das Besondere an dieser Cenote ist, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Mayastätte Chichen Itza (Mexiko)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Mexiko

Heute sind wir gegen 8.30 Uhr kurz nach der Öffnung zur Mayastätte Chichen Itza gefahren. Am Eingang haben wir uns die Eintrittskarten für 232 Pesos (etwa 12 €) gekauft. Chichen Itza ist eines der neuen sieben Weltwunder und ist vor allem wegen seiner Stufenpyramide „El Castillo“ bzw. „Pyramide des Kukulcán“ bekannt, die das Besuchermagnet der Anlage ist. Auch wir haben dort einige Zeit verbracht, da um diese Zeit zum Glück noch nicht so viel los war. So kann man wirklich schöne Bilder ohne Menschenmassen von der Pyramide machen. Die Ruinen Chichen Itzas stammen aus einer späten Maya-Zeit. Man geht davon …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Merida & die Flamingos von Celestun (Mexiko)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Mexiko

Heute wollten wir uns als erstes ein wenig die Innenstadt von Merida anschauen. Wir sind mit unserem Mietauto zum Plaza Grande (oder auch “Plaza de la Independencia”) gefahren, der – wie in anderen süd- und mittelamerikanischen Städten auch – der Mittelpunkt der Stadt ist. An einer Seite des Platzes steht die doppeltürmige Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert, direkt gegenüber auf der anderen Seite des Platzes das Rathaus. Dann haben wir kurz noch ein Bild von der Paseo De Montejo gemacht. Seit einiger Zeit sammeln wir die Starbucks Tassen der Städte, die wir auf unseren Reisen besuchen (siehe Unsere Starbucks Tassensammlung). …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Mayastätten Edzna & Uxmal (Mexiko)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Mexiko

Heute standen bei uns zwei Mayastätten auf der Agenda: Edzna und Uxmal. Die Strecke führte uns von Campeche über die Landstraße nach Edzna. Die Straßen hier auf der Yucatan-Halbinsel sind übrigens sehr gut. Hätten wir jetzt gar nicht so erwartet. Es gibt kaum Schlaglöcher und man kann zügig fahren. Einzig und allein die vielen Bumps („Gechwindigkeitsbrecher“) in den kleinen mexikanischen Dörfern nerven etwas – das können in einem 500 Meter langen Dorf schon mal 10 bis 20 Stück sein. Nach ca. 65 km haben wir die Mayastätte Edzna erreicht, die wohl um 400 v. Chr. besiedelt worden ist. Unter Forschern …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Mayastätte Kohunlich & die Altstadt von Campeche (Mexiko)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Mexiko

Für unsere 9 Tage in Mexiko haben wir uns im Vorfeld folgende Route überlegt. Der Startpunkt unserer Yucatan-Rundreise ist die Stadt Chetumal (1). Von hier aus machen wir einen kurzen Abstecher nach Bacalar und fahren dann bis nach Xpuji. Hier schauen wir uns die erste Maya-Ruine Kohunlich (2) an und fahren dann weiter nach Campeche (3). Von Campeche aus geht es weiter zu den Ruinen von Edzna (4) und Uxmal (5) und dann in die Stadt Merida (6). Von Merida sind es dann ca. 90 km bis nach Celestun zur Lagune mit ihren tausenden Flamingos (7). Von dort geht es …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Entspannen in San Pedro (Belize) & Überfahrt nach Mexiko

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Belize, Mexiko

Da einem von uns das chinesische Essen von gestern Abend überhaupt nicht bekommen ist, mussten wir leider unsere bereits gebuchten Tauchgänge am Belize Barrier Riff absagen. Sehr ärgerlich 🙁 Alternativ haben wir dann zwei Tage lang das sommerliche Karibikwetter genossen und es uns am Pool unserer Unterkunft gemütlich gemacht. Da ließ es sich sehr gut aushalten. In einem Beitrag zu unserem Hotel Pedro´s Inn hatte jemand bei Tripadvisor geschrieben, dass es hier Jägermeister, jede Menge Jägermeister gibt. So ganz wussten wir nicht, was er damit gemeint hatte, bis wir abends mal in die kleine Sports-Bar im Hotel gegangen sind. Wir …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Mit der Fähre von Belize City nach San Pedro (Belize)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Belize

Nach unserem Rundflug heute über das Great Blue Hole sind wir wieder zurück in Hotel, haben unser Gepäck geholt und sind zum San Pedro Belize Water Taxi Terminal gelaufen, dass im “Tourism Village” von Belize liegt. Um 13.30 Uhr fuhr unser Boot von Hafen in Belize City ab. Mit einem kurzen Zwischenstopp in Caye Caulker ging es dann weiter nach San Pedro Town auf Ambergris Caye, wo wir die nächsten 3 Nächte verbringen werden. San Pedro ist eine Kleinstadt mit ca. 13.000 Einwohnern. Hier gibt es nur wenige Autos. Man sieht überwiegend elektrische und benzinbetriebene Golf-Karts/Club Cars. In San Pedro …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Flug über das Great Blue Hole (Belize)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Belize

Eigentlich wollten wir heute einen Auflug nach Lamanai machen, eine alte Maya Ruine mitten im Dschungel. Hierzu hätten wir aber um 5.30 Uhr aufstehen müssen, um zuerst einen zweistündigen lokalen Bus nach Orange Walk zu nehmen und von dort fährt man nochmal 1 Stunde mit dem Boot bis nach Lamanai. Da wir die letzten Tage aber immer recht früh aufgestanden waren, sind wir heute einfach nicht aus dem Bett gekommen und haben den Vormittag einfach mal verschlafen… 🙂 Den Tag haben wir dann genutzt, um die nächsten Wochen unsere Weltreise ein bisschen weiter zu planen (Ausflüge, Tauchgänge, Mietwagen etc.). Ein …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Tapire streicheln im Belize Zoo (Belize)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Belize

Um 3 Uhr in der Nacht klingelte heute der Wecker – eine furchtbare Zeit! Nachdem wir unser Breakfast-to-go an der Hotelrezeption abgeholt haben, brachte uns ein Taxi zum „Aeropuerto Mariscal Sucre“, dem internationalen Flughafen von Quito. Pünktlich um 5.30 Uhr sind wir heute mit Avianca nach San Salvador in Zentralamerika abgehoben. Eigentlich hatten wir für San Salvador einen Zwischenstopp von sieben Stunden eingebaut, um ein wenig die Stadt zu besichtigen. Leider wurden aber unsere Flugzeiten kurzfristig geändert, sodass wir nur eine knappe Stunde Zeit hatten – das reichte gerade mal zum Umsteigen. Der Flug von San Salvador nach Belize City …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ausflug zum El Yunque Regenwald (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Für den heutigen Tag hatten wir uns einen Ausflug in den El Yunque Regenwald vorgenommen. Der El Yunque National Forest ist ein Regenwald im Osten von Puerto Rico und nur ca. 50 Kilometer von San Juan entfernt. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe biologische Vielfalt aus und wird jedes Jahr von etwa 600.000 Menschen besucht. Um zum Regenwald zu gelangen wollten wir uns eingentlich ein Auto mieten. Dank der aktuellen “Holiday Season” war aber bei keinem der vielen Anbieter noch ein Mietwagen zu bekommen – alles ausgebucht! Also blieb uns nichts anderes übrig, als eine Tour über eine Agentur …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Altstadt von San Juan (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Heute war für uns der letzte Morgen auf der Carnival Valor. Bereits am Vortag wurde ein Infoblatt verteilt, auf dem die wichtigsten Informationen zum Auschecken standen. Wir haben uns für die Self-Assist Variante entschieden und mussten unser Gepäck am Morgen nach dem Frühstück selbst vom Schiff tragen und auschecken. Das ging aber alles recht schnell. Für San Juan hatten wir uns das Hotel Radisson Ambassador Plaza Hotel & Casino rausgesucht. Dieses ist ideal im Stadtteil Condado gelegen und war sehr einfach vom Cruise Terminal mit dem Bus 21 oder 53 zu erreichen. Da es früher Vormittag war und wir noch …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Tauchen & der Hafen in Basseterre (St. Kitts)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Kitts

Unser heutiger Stopp war die Karibikinsel St. Kitts. Unser Schiff hat hier im Hafen der Hauptstadt Basseterre angelegt. St. Kitts (auch bekannt unter ihrem früheren Namen “Saint Christopher”) bildet zusammen mit der südlich gelegenen Insel Nevis den Inselstaat St. Kitts und Nevis. Auf St. Kitts leben gerade einmal 40.000 Menschen und die maximale Ausdehnung der Insel beträgt recht überschauliche 30×10 Kilometer. Da die Insel Landschaftlich und Kulturell nicht sehr viel zu bieten hat und wir in der Karibik unbedingt auch einmal tauchen wollten, haben wir uns über die Carnival zu einem Tauchausflug mit 2 Tauchgängen angemeldet. Nach dem Frühstück auf …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Inselrundfahrt auf St. Lucia (St. Lucia)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Lucia

Unser heutiger Kreuzfahrt-Stopp war die Karibikinsel St. Lucia. St. Lucia gehört zu den kleinen Antillen in der Karibik. Bei gerade mal 170.000 Einwohner kommen jährlich allein über 600.000 Kreuzfahrtgäste auf die Insel. Aus Deutschland besuchten in Jahr 2014 laut Wikipedia 3.622 Touristen die Insel.. 2 davon sind wir 🙂 Um möglichst viel von der Insel zu sehen, haben wir uns hier für einen organisierten Ausflug von der Carnival entschieden – eine 6 Stunden lange „Top 10 Highlights of St. Lucia“ Tour: Der Titel und die Beschreibung der Tour klangen vielversprechend. In allen Reiseberichten hatten wir immer von den Pitons (UNESCO-Weltnaturerbe) …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Katamaran Ausflug & Schwimmen mit Schildkröten (Barbados)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Barbados

Nach einem kompletten Seetag auf der Carnival gestern sind wir heute Morgen auf der Karibikinsel Barbados angekommen. Barbados ist die östlichste Insel der Kleinen Antillen und hat ca. 280.000 Einwohner. Ungefähr ein Drittel der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Bridgetown. Da heute Weihnachten ist und wir etwas Besonderes unternehmen wollten, haben wir bereits von zu Hause aus einen Katamaran Ausflug über Elegance Barbados Cruises gebucht. Wichtig ist, das man vor allem in der High-Season Ausflüge auf Barbados rechtzeitig bucht. Viele von uns angefragten Touren für den 24.12. waren bereits Wochen vorher ausgebucht. Wir hatten uns für diesen Ausflug entschieden, da …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Mit dem Roller über die Insel Saint Thomas (US Virgin Islands)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Saint Thomas

Der erste Stopp auf unserer 7-tägigen Karibikkreuzfahrt war heute die Insel Saint Thomas (US Virgin Islands). Saint Thomas ist eine Insel der Amerikanischen Jungferninseln in der Karibik mit ca. 50.000 Einwohnern. Um Saint Thomas zu erkunden, wollten wir uns eigentlich ein Auto mieten. In der Nähe des Cruise Terminals haben wir zwei verschiedene Car Rental Anbieter gefunden: Avis und Budget. Wir hatten zuerst bei Budget nach den Preisen für ein kleines Auto gefragt und bekamen hier ein Angebot von $65 + $25 Gebühren (wenn man keinen US-Führerschein hat) + $25 Versicherung. Nicht gerade günstig für ein Auto für 6 Stunden! …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Start unserer Karibikkreuzfahrt in San Juan (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Um die Mittagszeit ging unser Flug von Orlando nach San Juan auf Puerto Rico, so dass wir heute mal entspannt ausschlafen konnten. Unser Flug mit Spirit Airlines ist pünktlich um 13.00 Uhr gestartet und 2,5 Stunden später sind wir dann in San Juan gelandet. Puerto Rico ist ein Freistaat, gehört aber zu den US-amerikanischen Außengebieten, so dass wir nicht erneut einreisen mussten. Das Ganze wird quasi wie ein Inlandsflug innerhalb der USA behandelt. Vom Flughafen in San Juan sind wir dann mit einem Taxi zum Hafen gefahren. Eine andere Möglichkeit gibt es (fast) nicht, es sei denn, man hätte sich …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Orlando & Schwimmen mit Manatees in Crystal River (USA, Florida)

Kategorien: Reiseberichte, Nordamerika, USA

Da unser Flug von Reykjavik ziemlich verspätet abhob, hatten wir in Boston nur eine Stunde Zeit für die Immigration in die USA, bevor es dann weiter nach Orlando ging. Wie jedes Mal stellten die Beamten eine Reihe an Fragen, unter anderem wann wir wieder nach Deutschland zurückreisen werden. Auf unsere Antwort, dass wir eine 6-monatige Weltreise machen, wurden wir mit großen Augen und der Aussage „You must be a millionaire. I’m jealous.“ angeschaut. Dann gab’s noch ein „Have a good and safe trip“ und das war’s – Welcome to the US 🙂 In Orlando angekommen hatten wir über Alamo eigentlich …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Hop On Hop Off Tour in Washington D.C. (USA)

Kategorien: Reiseberichte, Nordamerika, USA

Heute stand eine Besichtigung von Washington D.C. auf dem Programm. Von Philadelphia sind wir über die Interstate 95 und den Baltimore-Washington Parkway die 220 Kilometer lange Strecke nach Washington D.C. gefahren. Als Hotel hatten wir un das Americana Hotel ausgesucht. Washington D.C. ist seit dem Jahre 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten und hat ca. 600.000 Einwohner. In der Metropolregion leben über 5,5 Millionen Menschen. Die Stadt ist nach George Washington benannt, dem Oberbefehlshaber im Unabhängigkeitskrieg (1775-1783) und ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Mit dem Weißen Haus als Amts- und Wohnsitz des Präsidenten und dem Kapitol, das den Kongress (bestehend …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Liberty Bell & Independence Hall in Philadelphia (USA)

Kategorien: Reiseberichte, Nordamerika, USA

Von New York aus sind wir über die Interstate 95 ca. 1,5 Stunden nach Philadelphia gefahren. Wir hatten im Vorfeld einen Tag für die Besichtigung der Stadt eingeplant. Unser Hotel “Holiday Inn Express Midtown” lag mitten im Zentrum der Stadt, sodass wir alle wichtigen Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen könnten. Das Wahrzeichen Philadelphias und das wichtigste amerikanische Symbol von Freiheit und Demokratie ist wohl die Liberty Bell, die im Liberty Bell Pavillon (Independence National Historical Park) zu finden ist. Der Eintritt in den Pavillon ist frei. Hier kann man sich auch die Geschichte der Freiheitsglocke durchlesen: Die Liberty Bell wurde …

Reisebericht lesen