Reiseberichte » Ozeanien


Der Begriff Ozeanien bezeichnet den geopolitischen und kulturellen Zusammenschluss von Australien, Neuseeland sowie dem gesamten südpazifischen Raum (Polynesien, Melanesien und Mikronesien) mit seinen 7.500 Inseln im Pazifik. Häufig wird für diese Region auch der der Begriff Südsee als synonym mit Ozeanien und im engeren Sinne mit Polynesien verwendet. Davon abgeleitet sind weitere Begriffe geläufig, wie Südpazifik oder südpazifischer Inselraum.