Insel Praslin (Seychellen) » Reiseberichte


Praslin liegt mit der Fähre etwa eine Stunde von Mahé entfernt und ist mit einer Gesamtfläche von 37,58 km² die zweitgrößte Insel der inneren Seychellen. Auf der 12 km langen und 5 km breiten Insel leben etwa 9.000 Einwohner. Im Inselinneren ist das Naturschutzgebiet Vallée de Mai beheimatet, das 1983 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Hier befindet sich unter anderem die endemische Palmenart Coco de Mer (Seychellenpalme), die ausschließlich auf den Seychellen vorkommt. Neben zahlreichen, traumhaften Stränden gibt es noch ein weiteres Naturreservat auf der Insel: Fond Ferdinand. In der Nähe von Praslin liegen weitere Inseln wie Curieuse, Silhouette, Cousin, Île Ronde, La Digue und Île St. Pierre.

View Post

Seychellen – Wissenswertes & Reisetipps (Mahé, Praslin & La Digue)

Kategorien: Reiseberichte, Afrika, Seychellen

Weiße Traumstrände, kristallklares Wasser, Sonne und Palmen: Die Seychellen sind der Inbegriff eines Inselparadieses ❤ Für 2 Wochen haben wir die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue erkundet und dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten erkundet: Von traumhaften Stränden, faszinierenden Naturparks bis hin zu versteckten Fotospots, tierischen Inselbewohnern und wunderschönen Aussichtspunkten. Alle wissenswerten Informationen für einen Urlaub auf den Seychellen geben wir Euch gerne in dem folgenden Beitrag mit.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Insel Praslin – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (Seychellen)

Kategorien: Reiseberichte, Afrika, Seychellen

Wir lieben es, die schönsten Sehenswürdigkeiten und Fotospots unserer Reiseziele auf eigene Faust zu entdecken. Wir waren insgesamt 4 Tage auf der Insel Praslin und hatten daher genügend Zeit, die schönsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Und Praslin hat tatsächlich Einiges zu bieten: Wunderschöne Naturparks, traumhafte Strände und beeindruckende Riesenschildkröten auf der nahegelegenden Insel Curieuse.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Top 5 – Die schönsten Strände auf der Insel Praslin (Seychellen)

Kategorien: Reiseberichte, Afrika, Seychellen

Die Strände der Seychellen zählen mit dem türkisblauen Wasser, puderweichem Sand und den faszinierenden Granitfelsen sicherlich zu den schönsten Stränden weltweit. Was uns besonders gut auf den Seychellen gefallen hat, ist die Tatsache, dass hier alle Strände öffentlich sind, d.h. auch wenn sich die Strände auf dem Gelände von Hotels befinden, kann man diese (teilweise mit vorheriger Genehmigung) betreten. Auf der Insel Praslin gibt es zahlreiche Strände, von denen wir Einige besucht haben.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen