AIDA Kreuzfahrt Karibik » Reiseberichte


Liest man die Liste der Inseln, die die AIDA auf der Route Karibische Inseln 1 ansteuert, denkt man kurzzeitig, es wäre ein Traum: Dominikanische Republik, Aruba, Curaçao, Bonaire, Grenada, St. Vincent & die Grenadinen, Barbados, St. Lucia, Dominica, Guadeloupe, Antigua. Elf Inseln in 14 Tagen anzusteuern ist schon eine Hausnummer. Aber das war auch der Grund für uns, diese Route zu wählen. Eine Kreuzfahrt ist wie prädestiniert dafür, die Karibik mit ihren mehreren tausenden Trauminseln auf eine entspannte Art und Weise kennenzulernen. Hier findet Ihr alle Reiseberichte unserer 14-tägigen Karibikkreuzfahrt mit der AIDAdiva:

Reiseziele: Dominikanische Republik, Aruba, Curacao, Bonaire, Grenada, St. Vincent, Barbados, St. Lucia, Dominica, Guadeloupe und Antigua.

View Post

Punta Cana – Kurzer Stopover vor der Kreuzfahrt (Dominikanische Republik)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Dominikanische Republik

Heute war der Start unserer 14-tägigen Karibikkreuzfahrt mit AIDA – weg aus der Kälte Deutschlands und dem vorweihnachtlichen Stress. Traumhafte Strände, tolle Unterwasserwelten, leckeres Essen und viele neue Abenteuer warten auf uns. Wir sind gespannt! 🙂 In den nächsten 14 Tagen geht es auf der Route Karibische Inseln 1 einmal durch die südliche und östliche Karibik mit der AIDAdiva. 11 Landgänge auf Aruba, Curaçao, Bonaire, Grenada, St. Vincent, Barbados, St. Lucia, Dominica, Guadeloupe und Antigua sowie 3 Seetage liegen vor …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

AIDAdiva – Unsere 14-tägige Kreuzfahrt in der Karibik (Reisebericht)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Dominikanische Republik

Nach unserem kurzen Aufenthalt in Punta Cana und dem Transfer nach La Romana konnten wir heute auf der AIDAdiva einchecken. Am Hafenterminal Casa de Campo angekommen, sind uns hier erst einmal jede Menge abreisende Gäste entgegen gekommen, die alle in ihren Flughafen-Transferbus eingestiegen sind. Da der Check-In erst kurz vor unserer Ankunft aufgemacht hatte (d.h. ab 14 Uhr), war noch relativ wenig los. Eine AIDA-Mitarbeiterin hat uns dann erstmal über das ganze Ausreise- & Check-In-Prozedere für die Dominikanische Republik informiert: …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

ABC Inseln – Tauchen am Renaissance-Flugzeugwrack (Aruba)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Aruba

Nach dem Start unserer Kreuzfahrt in La Romana (Dominikanische Republik) und einem Seetag war heute unser erster Stopp auf der Insel Aruba. Aruba ist die westlichste und kleinste der drei ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curaçao), die geographisch zu Südamerika gehören und Teil der Kleinen Antillen in der südlichen Karibik sind. Die Insel ist nur gut 30 Kilometer lang, maximal 9 Kilometer breit und hat rund 105.000 Einwohner. Wir hatten uns bereits von zuhause aus einen Tauchausflug mit zwei Tauchgängen gebucht. Da …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Oranjestad – Eine Stadterkundung auf eigene Faust (Aruba)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Aruba

Nach unserem Flugzeugwrack-Tauchen am Vormittag hatten wir vor dem Ablegen der AIDA noch ein paar Stunden Zeit, die Stadt Oranjestad zu Fuß zu erkunden. Liegeplatz: Oranjestad Port, Pier B Liegezeit: 8 Uhr bis 19 Uhr Alle an Bord: 18.30 Uhr Hafeninfo der AIDA: Download Die Hauptstadt Arubas hat 30.000 Einwohner und das Kreuzfahrtterminal liegt ziemlich zentral. Wenn man von dort aus die Küstenstraße und die umliegenden Straßen einmal abläuft, hat man eigentlich auch schon das Wichtigste gesehen. Unser erster Stopp …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Curacao – Inselrundfahrt, Sehenswürdigkeiten & Fotospots (Curaçao)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Curacao

Heute Morgen sind wir gegen 7.30 Uhr in den Hafen von Willemstad, der Hauptstadt von Curacao, eingefahren. Curacao gehört wie Aruba und Bonaire zu den sogenannten ABC-Inseln, wobei Curaçao die größte hiervon ist. Die Insel liegt ca. 65 km vor der Nordküste Venezuelas und gehört somit geografisch gesehen schon zu Südamerika. Liegeplatz: Mathey Warf Liegezeit: 8 Uhr bis 22 Uhr Alle an Bord: 21.30 Uhr Hafeninfo der AIDA: Download Willemstad ist die Hauptstadt Curaçaos und hat ca. 125.000 Einwohner und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Ocean Encounters Curaçao – Tauchen mit Delfinen (Curacao)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Curacao

Nach unserer Besichtigung der Flamingos in Sint Willibrordus und den kunterbunten Häuschen der Handelskade in Willemstad am Vormittag sollten wir um 13 Uhr am Tauchcenter Ocean Encounters östlich von Curaçao sein. Das Tauchcenter Ocean Encounters Curaçao befindet sich direkt neben dem Lion Dive & Beach Resort, ca. 15 Minuten Fahrtzeit von Willemstad entfernt. Hier hatten wir etwas ganz besonderes vor: Tauchen mit Delfinen. Darauf haben wir uns schon sehr gefreut 🙂 Nachdem wir uns in der Tauchschule angemeldet hatten und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

ABC Inseln – Tauchen im Bonaire National Marine Park (Bonaire)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bonaire

Heute sind wir gegen 7 Uhr mit der AIDAdiva im Hafen von Kralendijk in Bonaire angekommen. Wenn man mit der AIDA als zertifizierter Taucher tauchen gehen möchte, gibt es einige Voraussetzungen bzw. Dinge, die man bedenken sollte: 1. Beachtung der Tauchsicherheitsregeln und Teilnahmebedingungen (siehe auf aida.de) 2. Ausfüllen der Einverständniserklärung inkl. Angaben zum aktuellen Gesundheitszustand 3. Tauchlizenz (mindestens OWD/JOWD oder CMAS Bronze) 4. Nachweis über den letzten durchgeführten Tauchgang (beispielsweise durch ein Logbuch) 5. Man benötigt einen Versicherungsnachweis für Tauchsport. …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Kralendijk – Ein kurzer Rundgang durch die Stadt (Bonaire)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Bonaire

Nach unseren beiden Tauchgängen in Bonaire am Vormittag und kurzem Mittagessen auf dem Schiff, hatten wir noch etwas Zeit, uns die Hauptstadt Kralendijk anzuschauen. Liegeplatz: Kralendijk North Pier Liegezeit: 8 Uhr bis 19 Uhr Alle an Bord: 18.30 Uhr Hafeninfo der AIDA: Download Obwohl in der kleinen beschaulichen Stadt Kralendijk gerade mal knapp 12.000 Einwohner leben, ist sie die Größte auf Bonaire. Mit einem kleinen Spaziergang erreicht man ohne Probleme die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Städtchens. Direkt gegenüber dem Nordpier – …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Tauchen am Wrack des Frachtschiffs Veronica L. (Grenada)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Grenada

Nach unserem gestrigen Seetag sind wir heute früh in Grenada angekommen. Auf Grenada hatten wir uns auch für einen Tauchausflug mit der AIDA Tauchbasis entschieden. Und da uns die ersten Tauchgänge in Aruba, Curacao und Bonaire schon so gut gefallen haben, haben wir uns auch auf den heutigen Tag sehr gefreut 🙂 Wenn man an die besten Tauchspots der Welt denkt, kommen einem vielleicht erst einmal andere Ziele in den Sinn als Grenada. Aber doch gilt der kleine Inselstaat mit …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Molinere Bay – Tauchen am Unterwasser-Skulpturenpark (Grenada)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Grenada

Nach den beiden Tauchgängen am Boss Riff heute Vormittag, wäre eigentlich unser Tauchausflug mit der AIDA schon zu Ende gewesen. Da wir aber bei Buchung des Ausflugs ursprünglich dachten, wir würden heute morgen am berühmten Unterwasser-Skulpturenpark von Jason de Caires Taylor tauchen gehen, hatte die AIDA-Crew einen tollen Vorschlag für uns beide: am Nachmittag sollte mit dem gleichen Tauchboot ein Ausflug mit Schnorchlern und Schnuppertauchern zu dem Unterwasser-Skulpturenpark gemacht werden und da haben sie uns kurzerhand gefragt, ob wir einfach …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Sankt George’s – Sehenswürdigkeiten & Fotospots (Grenada)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Grenada

Am heutigen Vormittag hatten wir bereits 3 Tauchgänge am Wrack der Veronica L und dem Unterwasser-Skulpturenpark gemacht. Für uns kein Grund ein Päuschen einzulegen, denn die Hauptstadt Grenadas – St. George’s – musste ja auch noch besichtigt werden. Also ging es nach einer kurzen Dusche direkt weiter. Liegeplatz: Melville Street Pier – North Side, Sankt George’s Liegezeit: 8 Uhr bis 19 Uhr Alle an Bord: 18.30 Uhr Hafeninfo der AIDA: Download St. George’s, die Hauptstadt von Grenada ist sehr überschaubar …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

St. Vincent – Kingstown & Vulkanbesteigung des La Soufrière (St. Vincent)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Vincent

Unser heutiges Ziel war die Karibikinsel St. Vincent, eine kleine Insel mit gerade mal 117.000 Einwohnern. Die AIDA hat gegen 8 Uhr am Hafenterminal in der Hauptstadt Kingstown angelegt, nachdem sie seit unserem letzten Stopp in St. George’s etwa 84 Seemeilen zurückgelegt hatte. Liegeplatz: Kingstown Cruise Ship Pier Liegezeit: 8 Uhr bis 19 Uhr Alle an Bord: 18.30 Uhr Hafeninfo der AIDA: Download Für den Tag auf St. Vincent hatten wir zur Abwechslung mal einen Ausflug ÜBER Wasser geplant und …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Barbados – Wracktauchen im Carlisle Bay Marine Park (Barbados)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Barbados

Heute haben wir gegen 6.30 Uhr am Kreuzfahrtterminal von Bridgetown in Barbados angelegt. Mit uns waren noch drei andere Schiffe im Hafen: Die TUI Discovery, ein Schiff der Costa Reederei und die Christina O., ursprünglich ein Schiff der reichen Reedereifamilie Onassis. Unser Kapitän berichtete uns bei seiner morgendlichen Ansprache (meist gegen 8 Uhr), dass die Christina O. mittlerweile eine Charteryacht ist und für bis zu 450.000 € PRO WOCHE gemietet werden kann. Wer also noch etwas Kleingeld übrig hat, immer …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Barbados – Schnorcheln mit Schildkröten in der Carlisle Bay (Barbados)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Barbados

Nach unseren beiden Tauchgängen am Vormittag ging es wieder zurück zur Tauchschule von Roger’s Shack, die am Brownes Beach in der Carlisle Bay gelegen ist. Zu den Schildkröten auf Barbados auf eigene Faust zu gelangen, ist wirklich ganz einfach: man fährt vom Cruise Terminal entweder mit dem Taxi an den Strand (Carlisle Bay) und schnorchelt von hier dann wie oben beschrieben zu den Schildkröten. Alternativ kann man vom Cruise Terminal natürlich auch laufen (2,5 Kilometer, ca. 30 Minuten) und macht …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

St. Lucia – Tauchen in der Karibik mit Scuba Steve’s Diving (Saint Lucia)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Lucia

Wie bereits Barbados war auch St. Lucia kein Neuland für uns. Diese Insel haben wir ebenfalls schon auf unserer Carnival-Tour vor zwei Jahren im Rahmen unserer Weltreise besucht. Da wir damals schon die klassische Inselrundfahrt mit Pitons, Schwefelquellen etc. unternommen hatten, wollten wir dieses Mal die Unterwasserwelt kennenlernen. Liegeplatz: Pier Pointe Seraphine 1 Liegezeit: 8 Uhr bis 19 Uhr Alle an Bord: 18.30 Uhr AIDA Hafeninfo St. Lucia: Download Von zu Hause aus haben wir online nach einer guten Tauchschule …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen