Reiseberichte » UNESCO Welterbe in Italien


View Post

Alberobello – Ein Tagesausflug von Bari zu den Trulli Häusern (Italien)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Italien

Nachdem wir am frühen Morgen mit unserem MSC Kreuzfahrtschiff im Hafen von Bari angekommen waren, haben wir den ersten Teil des Tages dazu genutzt, die rund 55 Kilometer entfernte Stadt Alberobello auf eigene Faust zu erkunden. Was ist das Besondere an Alberobello? Alberobello zählt seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO, denn hier existiert ein weiträumiges geschlossenes Viertel, das gänzlich mit Trulli bebaut ist – kleine, meist weiße und runde Häuschen mit kegelförmigen Dächern, die aussehen wie große Zipfelmützen. Das wollten …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Rom – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (Italien)

Kategorien: Reiseblog, Europa, Italien

Dank eine Meilenschnäppchens von der Lufthansa sind wir realtic günstig in der Business Klasse von Frankfurt nach Rom geflogen, wo wir das Wochenende zum Sightseeing nutzen wollten. Wissenswertes über Rom Rom ist mit etwa drei Millionen Einwohnern die größte Stadt Italiens sowie die drittgrößte der Europäischen Union. Rom wurde erstmals im 1. Jahrhundert v. Chr. vom Dichter Tibull “Ewige Stadt” genannt. Rom ist außerordentlich reich an bedeutenden Bauten und Museen und Ziel zahlreicher Touristen. Die Altstadt von Rom, der Petersdom …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen