Reiseberichte » Europa

Bezogen auf die Fläche ist Europa zusammen mit Australien zwar der kleinste Ertteil, mit über 700 Millionen Einwohnern zählt er aber dafür zu den dichter besiedelten Teilen der Erde. Europa bildet mit Asien die Landmasse Eurasien. Seine kulturell und historisch selbstständige Entwicklung rechtfertigt jedoch seine Ausgliederung als eigener Erdteil. Die 10 größten Städte in Europa sind Istanbul, Moskau, London, Sankt Petersburg, Berlin, Madrid, Kiew, Rom, Paris und Minsk.

Reisebericht lesen

Sehenswürdigkeiten und Fotospots in Paris (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Der letzte Stopp unserer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA VIVA war zugleich auch der Beginn unserer Reise vor 7 Tagen: die Metropole PARIS. Am ersten Tag hatten wir allerdings nicht sehr viel Zeit, um in die Stadt hineinzufahren. Dafür haben wir uns um so mehr gefreut, dass wir heute bei bestem Wetter den ganzen Tag die Möglichkeit hatten, Paris auf eigene Faust zu erkunden 🙂 Paris gilt als die Stadt der Liebe und ist mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten eine der bekanntesten Metropolen der Welt. Die Einwohnerzahl von Paris beträgt im Stadtzentrum rund 2,2 Millionen. Der Großraum Paris ist mit über 12,5 Millionen …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Vernon & die Gärten von Claude Monet in Giverny (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Vernon war der letzte Halt unserer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA, bevor es wieder zurück zum Ausgangspunkt in die Metropole Paris ging. Die kleine Stadt liegt malerisch im Tal der Seine auf halbem Weg zwischen Rouen und Paris. Neben der Besichtigung einer imposanten Stiftskirche und schönen Fachwerkhäusern in Vernon, waren wir in dem Nachbarort Giverny auf den Spuren eines berühmten Künstlers unterwegs. Vernon ist eine kleine Stadt mit etwa 24.000 Einwohnern. Obwohl Vernon im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, gibt es in der Stadt auch heute noch viele der für die Normandie typischen Fachwerkhäuser aus dem 15. Jahrhundert und eine imposante gotische …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ein Tagesausflug nach Le Havre & Étretat (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Nachdem wir gestern und heute am frühen Morgen die wunderschöne Stadt Rouen auf eigene Faust erkundet hatten, haben wir am Nachmittag über das A-ROSA Ausflugsprogramm den 5-stündigen Ausflug “Côte d’Albâtre, Étretat & Le Havre” mitgemacht, der im Ausflugsprogramm für 59 EUR pro Person angeboten wird. Von Rouen ging es mit dem Bus in das ca. 90 Kilometer entfernte Le Havre. Le Havre ist mit seinen 190.000 Einwohnern die größte Stadt der Normandie und liegt unmittelbar an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal. Le Havre zählt seit dem Jahr 2005 zum UNESCO-Welterbe – als bislang einziges Stadtensemble des 20. Jahrhunderts …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Rouen – Mittelalterliche Gassen & Fachwerkhäuser (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Nachdem wir mit dem kleinen Städtchen Caudebec-en-Caux den westlichsten Punkt unserer Flusskreuzfahrt auf der Seine mit A-ROSA VIVA erreicht hatten, ging es jetzt wieder zurück flussaufwärts Richtung Paris. Der heutige Halt war die Hafenstadt Rouen – auch bezeichnet als die „Stadt der 100 Kirchtürme“. Rouen ist eine Hafenstadt mit etwa 110.000 Einwohnern, die direkt an der Seine liegt. Obwohl Rouen im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, hat sich die Stadt ihre alten Fachwerkhäuser, Kopfsteinpflastergassen und prächtigen gotischen Kirchen erhalten. Damit gleicht sie eher einem Freilichtmuseum als einer Großstadt und gilt als eine der besuchenswertesten Städte Nordfrankreichs. Rouen ist die Hauptstadt …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ein Tagesausflug nach Honfleur & Deauville (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Nachdem wir am heutigen Vormittag Zeit hatten, um das kleine Städtchen Caudebec-en-Caux auf eigene Faust zu erkunden, haben wir am Nachmittag über das A-ROSA Ausflugsprogramm den 6-stündigen Ausflug “Entlang der Côte Fleuri nach Honfleur, Deauville und zu einer Calvadosbrennerei” mitgemacht, der im Ausflugsprogramm für 79 EUR pro Person angeboten wird. Während unserer Fahrt im Reisebus hat uns unsere deutsche Reiseleiterin allerlei interessante Informationen über die Normandie und das Leben hier gegeben. Unsere Fahrt führte uns nördlich der Seine entlang, bis wir die 2,1 Kilometer lange Schrägseilbrücke Pont de Normandie überquert haben. Die Brücke überquert die Seinemündung und verbindet Le Havre …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Das Städtchen Caudebec-en-Caux in der Normandie (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Der 2. Tag unserer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA auf der Seine führte uns weiter flussaufwärts bis in das kleine Städtchen Caudebec-en-Caux, das zugleich die westlichste Anlegestelle der A-ROSA auf der Seine ist. Von hier bis zur Mündung in den Atlantik sind es nur noch rund 50 Kilometer. Caudebec-en-Caux ist ein recht kleiner Ort mit etwa 2.300 Einwohnern. Der Name leitet sich wie bei vielen Gemeinden in der Normandie aus der altskandinavischen Sprache her: Caldebec heißt so viel wie ‚kalter Bach‘. Den A-ROSA Hafenführer für die jeweilige Anlegestelle kann man sich kostenfrei jeweils am Vorabend an der Rezeption abholen. Er gibt einen …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Les Andelys, Château Gaillard & Schloss von Vascoeuil (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Nach einer ruhigen Fahrt entlang der Seine, war unser erster Hafen auf unserer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA das kleine Städchen Les Andelys, welches 85 Kilometer nordwestlich von Paris und 35 Kilometer südöstlich von Rouen liegt. Nachdem wir in Saint Denis mit unserem Schiff A-ROSA VIVA abgelegt haben, sind wir noch eine ganze Weile durch den Großraum Paris gefahren, bis wir in ländlichere Gegenden gekommen sind. Beim Aufstehen am nächsten Morgen haben wir erst einmal in unserer Kabine die Gardinen beiseite geschoben, um die Aussicht zu genießen: Spiegelglattes Wasser, Ruhe pur, die Sonne scheint und der Himmel strahlt tiefblau. Schöner kann ein …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Paris – Schöne Fotospots für den Eiffelturm & Louvre (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Nachdem wir um 14 Uhr unsere Kabine auf der A-ROSA VIVA bezogen hatten, hatten wir bis zum Ablegen um 21 Uhr nicht mehr viel Zeit. Da heute aber wirklich ein wunderschöner Samstag Nachmittag mit strahlendem Sonnenschein in Paris war, wollten wir es uns nicht entgehen lassen, wenigstens noch einmal kurz in die Stadt zu fahren, um ein paar schöne Fotos vom Eiffelturm und dem Louve zu machen ☼ Unser Schiff A-ROSA VIVA lag leider außerhalb von Paris in der benachbarten Stadt Saint Denis. Grund hierfür ist, dass das Schiff zu groß ist, um in der Innenstadt von Paris alle Brücken …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Seine-Flusskreuzfahrt mit A-ROSA VIVA (Frankreich)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Frankreich

Mit A-ROSA waren wir bereits 2017 unterwegs, damals ging es mit A-ROSA BELLA die Donau entlang: Wien, Esztergom, Bratislava, Budapest und das Weltkulturerbe Wachau standen auf der Agenda. Eine Flusskreuzfahrt zu machen hatte uns da unglaublich begeistert, weil es ein langsames, sehr entschleunigtes Reisen ist. Umso mehr haben wir uns darüber gefreut, dass wir auch in diesem Jahr die Möglichkeit hatten, wieder auf eine Flusskreuzfahrt zu gehen. Diesmal ging es auf der A-ROSA VIVA entlang der Seine in Frankreich 🙂 Unsere Flusskreuzfahrt mit A-ROSA VIVA führte uns für 7 Tage ab der Metropole Paris entlang der Seine zu den Highlights …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Klöster von Meteora – ein UNESCO-Weltkulturerbe (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

M E T E O R A – Als wir das Wort zum ersten Mal gehört haben, hat es bei uns sofort etwas Magisches und Mystisches ausgelöst. Die Klöster von Meteora stehen schon seit langem auf unserer Liste der Reiseziele, die wir unbedingt sehen wollten. Umso mehr haben wir uns darüber gefreut, dass es dieses Jahr im Rahmen unserer Griechenland-Reise geklappt hat, dieses UNESCO Weltkulturerbe zu besuchen 😍 Der Name Meteora leitet sich von meteorizo ab, was so viel wie “in die Höhe heben” bzw. “im Raum freischwebend” bedeutet. Damit ist die Lage der Klöster gemeint, die auf hohen, senkrechten …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Meteora – Anreise, Hotel & Sunset Tour (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Nach 3 wunderschönen Tagen auf der Insel Kefalonia ging unsere Reise weiter zurück auf das griechische Festland, denn unser Ziel war die Stadt Kalambaka in Thessalien. Hier befinden sich die Meteora-Klöster, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das wir schon immer mal sehen wollten 🙂 Gegen 7.30 Uhr morgens sind wir an unserem Hotel Lassi in der Nähe von Argostoli aufgebrochen, um pünktlich um 9 Uhr an der Fähre in Poros zu sein. Poros befindet sich im Südosten von Kefalonia und bietet sowohl für Reisende mit als auch ohne Auto eine Fährverbindung auf das griechische Festland. In Poros angekommen, haben wir bereits am Hafen …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Sehenswürdigkeiten von Kefalonia (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Kefalonia ist die größte Ionische Insel und gleichzeitig die Vielfältigste: Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser, einsame Buchten, romantische Fischerdörfchen, ein einzigartiges Naturphänomen sowie ein Höhlensee. Das alles und noch viel mehr kann man auf Kefalonia erleben. – Kefalonia ist mit 734,014 km² die größte der Ionischen Inseln und die sechstgrößte griechische Insel – Die Insel erstreckt sich über eine Länge von 48 Kilometern und ist maximal 30 Kilometer breit – Auf Kefalonia leben ca. 40.000 Einwohner – Der wichtigste Ort auf der Insel ist Argostoli, gefolgt von Lixouri – Die höchste Erhebung ist der Berg Enos mit 1.628 Metern über dem …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Argostoli – die Hauptstadt der Insel Kefalonia (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Wusstet Ihr, dass Griechenland aus über 3.000 Inseln besteht? 😲 Das sind immerhin 82 Prozent aller Inseln des Mittelmeers! Dazu gehören Inseln, aber auch Felseninseln, Felsen und Riffe, wovon allerdings nur etwas mehr als 100 bewohnt sind. Nachdem wir 2 Tage Zeit hatten, die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Athen zu erkunden, ging unsere Reise weiter auf die Insel Kefalonia. Der schnellste Weg, um von Athen auf die 280 Kilometer entfernte Insel Kefalonia zu kommen, ist mit dem Flugzeug. Der Flug mit Olympic Air, einer Tochter-Gesellschaft von Aegean Airlines, dauert nur gut 50 Minuten. Der Flughafen Kefalonia „Anna Pollatou“ ist recht klein …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Sehenswürdigkeiten von Athen (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Athen ist sicherlich eine der historisch bedeutendsten Städte der Welt mit einer unglaublich langen und abwechslungsreichen Geschichte. Umso mehr haben wir uns gefreut, die Stadt mit all ihren antiken Bauten und Sehenswürdigkeiten an einem wunderschönen Tag im Juni auf eigene Faust zu erkunden 🙂 – Athen ist die Hauptstadt von Griechenland und ist die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt des Landes – Die Stadt hat ca. 660.000 Einwohner, der Ballungsraum hingegen über 4 Millionen – Athen gilt als eine der ältesten Siedlungen und Städte Europas – Durch die Stadt fließen die Flüsse Ilisos und Kifisos – Die Stadt ist von mehreren …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Akropolis – Das Wahrzeichen von Athen (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Schon lange stand sie auf unserer Bucketlist und schon lange haben wir uns auf den Moment gefreut, wenn wir sie endlich sehen würden: Die Akropolis von Athen. Als Akropolis bezeichnet man eigentlich den zu einer antiken griechischen Stadt gehörenden Burgberg. Die Athener Akropolis ist wohl das bekannteste Beispiel für eine Akropolis, deshalb bezeichnet man das gesamte Gelände oftmals der Einfachheit halber nur als “Die Akropolis”. Seit rund 3.000 Jahren beherrscht die Akropolis das Stadtbild von Athen und gehört seit 1986 zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten. Der Burgberg von Athen hat eine sehr lange Geschichte, denn er war bereits in der Steinzeit besiedelt. …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Reiseplanung Athen, Kefalonia & Meteora (Griechenland)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Griechenland

Nachdem wir letztes Jahr auf einer Kykladen-Kreuzfahrt mit Celestyal Cruises die Inseln Mykonos, Santorini, Milos und Kreta kennenlernen durften, wollten wir dieses Jahr auch gerne mal das Festland von Griechenland erkunden. So hat es sich ergeben, dass wir mit Discover Greece eine schöne Rundreise zusammengestellt haben, die Athen, die Insel Kefalonia und die Klöster von Meteora miteinander verbindet. Da Athen und die Klöster von Meteora schon sehr lange auf unserer Bucketlist standen, haben wir uns auf diese Reise riesig gefreut 🙂 Von Frankfurt aus ging es mit Aegean Airlines zunächst nach (1) Athen, wo wir zwei Tage lang Zeit hatten, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Sehenswürdigkeiten von Madrid (Spanien)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Spanien

Wir hatten durch Zufall bei den Urlaubspiraten ein tolles Angebot für einen Businss Class Flug nach Madrid gesehen. Da wir die Hauptstadt von Spanien noch nicht kannten, war dies eine gute Gelegenheit für einen tollen Wochenendtrip 🙂 Wir schauen uns gerne mal auf Portalen wie Urlaubspiraten oder Urlaubsguru um, um besonders preiswerte Schnäppchen für Urlaubsziele zu finden und diese dann zu buchen. So konnten wir beispielsweise schon einmal für knapp 500 EUR nach Hawaii fliegen. Für nur 90 EUR in der Business Class fliegen? Und das sogar in einem modernen Dreamliner von Frankfurt bis nach Madrid. Gibt’s nicht? Gibt’s doch! …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Stavanger & Wanderung zum Preikestolen (Norwegen)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Norwegen

Stavanger ist der letzte Halt unserer wunderschönen Reise mit AIDAsol durch die norwegischen Fjorde. Bisher haben wir auf der Kreuzfahrt sehr schöne und unvergessliche Momente erlebt, an die wir uns noch lange zurück erinnern werden. Der heutige Tag in Stavanger wird auf jeden Fall auch dazu gehören 🙂 Am frühen Morgen gegen 8.30 Uhr sind wir am Hafen in Stavanger angekommen und waren – wie so oft auf der Route – das einzige Schiff am Pier. AIDA hat hier einen super Anlegeplatz, nämlich direkt am historischen Stadtkern und nur 5 Minuten zu Fuß bis zur Innenstadt. Stavanger ist mit ihren …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Eidfjord – Flåmsbahn, Bergen-Bahn & Wasserfälle (Norwegen)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Norwegen

Unser vorletzter Stopp auf der Kreuzfahrt mit AIDAsol durch Norwegen führte uns heute in das kleine Örtchen Eidfjord, das zwischen dem Hardangerfjord und dem Hochgebirge des größten norwegischen Nationalparks Hardangervidda liegt. Eidfjord ist eine kleine norwegische Stadt mit ca. 1.000 Einwohnern, die am gleichnamigen Fjord liegt. Der Eidfjord ist ein östlicher Arm des Hardangerfjords, der mit rund 170 Kilometern Länge nach dem Sognefjord der zweitlängste Fjord in Norwegen ist. Eidfjord liegt an der Straße 7, der norwegischen Landschaftsroute zwischen Oslo und Bergen, die durch die Region Hardanger führt. Ein sehr beliebtes Ausflugsziel in der Umgebung ist der Wasserfall Vøringsfossen. Dieser …

Reisebericht lesen