Reiseberichte unserer Weltreise

Wir hatten im Jahr 2015 eine sechsmonatige Weltreise gemacht, auf der wir in 28 Länder auf allen 5 Kontinenten einmal um die Welt gereist sind. Wahnsinnige 192 Tage lagen vor uns – vollgepackt mit traumhaften Erlebnissen und Aktivitäten. Hier findet man alle 187 Reiseberichte unserer Weltreise – chronologisch geordnet von unserem ersten Reiseziel Island bis zu unserer letzten Station auf Sansibar.

Reisebericht lesen

Reykjavik & die wunderschönen Polarlichter (Island)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Island

9 Monate haben wir uns auf diesen Moment so sehr gefreut, und heute ging es endlich für uns los – auf nach Reykjavik! Der Start unserer 6 monatigen Weltreise durch 28 Länder. Wenn man sich eine so lange Zeit so unglaublich auf einen bestimmten Tag freut, kann man es fast gar nicht glauben, wenn er dann endlich da ist 🙂 Heute hieß es für uns um 11 Uhr: Koffer zu (Video vom Koffer packen), Wohnung abschließen und ab zum Bahnhof. Hier begann heute unser Start für 6 Monate Abenteuer, neue Länder und viele Erlebnisse. Vom Hauptbahnhof in Darmstadt kommt man …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Golden Circle Route mit dem Geysir Strokkur (Island)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Island

Heute haben wir uns um 9 Uhr den Wecker gestellt und draußen war es noch stockdunkel. Im Dezember geht in Island die Sonne erst nach 12 Uhr auf und bereits um 16 Uhr wieder unter. Keine wirklich lange Zeit! Als wir gegen 10 Uhr losgefahren sind, hat es langsam angefangen zu schneien. Gut, die Isländer haben damit zum Glück nicht so ein Problem wie bei uns zu Hause. Da bricht bei den meisten Autofahrern ja schon das totale Chaos aus, wenn sich die erste Schneeflocke ja nur andeutet. Die Gelassenheit der Isländer mag aber auch daran liegen, dass jeder Zweite …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Eishöhlen des Vatnajökull im Skaftafell-Nationalpark (Island)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Island

Bereits um 6.30 Uhr machten wir uns heute auf den 180 km langen Weg zu den Eishöhlen des Vatnajökull im Skaftafell Nationalpark. Wir hatten von den Höhlen zufällig ein paar Bilder im Internet gesehen (The Most Breathtaking Natural Places In The World) und waren davon so begeistert, dass wir dies auch unbedingt sehen wollten. Nach einer dreistündigen Fahrt von kleinen Städtchen Vellir mit unserem Mietwagen unter erschwerten (dem Wetter geschuldeten) Bedingungen, sind wir zum Glück pünktlich an dem vereinbarten Treffpunkt im südlichen Teil des Skaftafell-Nationalparks angekommen. Mit uns gingen zwei Chinesen, zwei Kanadier und ein Österreicher auf Tour. Im Ersatz-Jeep …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Blaue Lagune (Island)

Kategorien: Reiseberichte, Europa, Island

Für den letzten Tag in Island haben wir uns eine der Hauptattraktionen aufgehoben: die Blaue Lagune. Die blaue Lagune entsteht durch das abgeleitete Thermalwasser eines nahegelegenen Geothermalkraftwerks. Nach seiner Verwendung zur Stromerzeugung wird das Wasser auf das umliegende Lavafeld geleitet und bildet dort einen Salzwassersee mit vielen Mineralien in der typisch blau-weißen Farbe. Da die “Bláa Lónið” nur ca. 20 km vom internationalen Flughafen Keflavik entfernt ist war sie für uns ein entspannter Abschluss vor dem Weiterflug in die USA. Das Wasser war bis zu 42 Grad heiß und hatte eine hellblau milchige Farbe. Leider hat auch heute das Wetter …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Orlando & Schwimmen mit Manatees in Crystal River (USA, Florida)

Kategorien: Reiseberichte, Nordamerika, USA

Da unser Flug von Reykjavik ziemlich verspätet abhob, hatten wir in Boston nur eine Stunde Zeit für die Immigration in die USA, bevor es dann weiter nach Orlando ging. Wie jedes Mal stellten die Beamten eine Reihe an Fragen, unter anderem wann wir wieder nach Deutschland zurückreisen werden. Auf unsere Antwort, dass wir eine 6-monatige Weltreise machen, wurden wir mit großen Augen und der Aussage „You must be a millionaire. I’m jealous.“ angeschaut. Dann gab’s noch ein „Have a good and safe trip“ und das war’s – Welcome to the US 🙂 In Orlando angekommen hatten wir über Alamo eigentlich …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Start unserer Karibikkreuzfahrt in San Juan (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Um die Mittagszeit ging unser Flug von Orlando nach San Juan auf Puerto Rico, so dass wir heute mal entspannt ausschlafen konnten. Unser Flug mit Spirit Airlines ist pünktlich um 13.00 Uhr gestartet und 2,5 Stunden später sind wir dann in San Juan gelandet. Puerto Rico ist ein Freistaat, gehört aber zu den US-amerikanischen Außengebieten, so dass wir nicht erneut einreisen mussten. Das Ganze wird quasi wie ein Inlandsflug innerhalb der USA behandelt. Vom Flughafen in San Juan sind wir dann mit einem Taxi zum Hafen gefahren. Eine andere Möglichkeit gibt es (fast) nicht, es sei denn, man hätte sich …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Mit dem Roller über die Insel Saint Thomas (US Virgin Islands)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Saint Thomas

Der erste Stopp auf unserer 7-tägigen Karibikkreuzfahrt war heute die Insel Saint Thomas (US Virgin Islands). Saint Thomas ist eine Insel der Amerikanischen Jungferninseln in der Karibik mit ca. 50.000 Einwohnern. Um Saint Thomas zu erkunden, wollten wir uns eigentlich ein Auto mieten. In der Nähe des Cruise Terminals haben wir zwei verschiedene Car Rental Anbieter gefunden: Avis und Budget. Wir hatten zuerst bei Budget nach den Preisen für ein kleines Auto gefragt und bekamen hier ein Angebot von $65 + $25 Gebühren (wenn man keinen US-Führerschein hat) + $25 Versicherung. Nicht gerade günstig für ein Auto für 6 Stunden! …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Katamaran Ausflug & Schwimmen mit Schildkröten (Barbados)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Barbados

Nach einem kompletten Seetag auf der Carnival gestern sind wir heute Morgen auf der Karibikinsel Barbados angekommen. Barbados ist die östlichste Insel der Kleinen Antillen und hat ca. 280.000 Einwohner. Ungefähr ein Drittel der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Bridgetown. Da heute Weihnachten ist und wir etwas Besonderes unternehmen wollten, haben wir bereits von zu Hause aus einen Katamaran Ausflug über Elegance Barbados Cruises gebucht. Wichtig ist, das man vor allem in der High-Season Ausflüge auf Barbados rechtzeitig bucht. Viele von uns angefragten Touren für den 24.12. waren bereits Wochen vorher ausgebucht. Wir hatten uns für diesen Ausflug entschieden, da …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Inselrundfahrt auf St. Lucia (St. Lucia)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Lucia

Unser heutiger Kreuzfahrt-Stopp war die Karibikinsel St. Lucia. St. Lucia gehört zu den kleinen Antillen in der Karibik. Bei gerade mal 170.000 Einwohner kommen jährlich allein über 600.000 Kreuzfahrtgäste auf die Insel. Aus Deutschland besuchten in Jahr 2014 laut Wikipedia 3.622 Touristen die Insel.. 2 davon sind wir 🙂 Um möglichst viel von der Insel zu sehen, haben wir uns hier für einen organisierten Ausflug von der Carnival entschieden – eine 6 Stunden lange „Top 10 Highlights of St. Lucia“ Tour: Der Titel und die Beschreibung der Tour klangen vielversprechend. In allen Reiseberichten hatten wir immer von den Pitons (UNESCO-Weltnaturerbe) …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Tauchen & der Hafen in Basseterre (St. Kitts)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, St. Kitts

Unser heutiger Stopp war die Karibikinsel St. Kitts. Unser Schiff hat hier im Hafen der Hauptstadt Basseterre angelegt. St. Kitts (auch bekannt unter ihrem früheren Namen “Saint Christopher”) bildet zusammen mit der südlich gelegenen Insel Nevis den Inselstaat St. Kitts und Nevis. Auf St. Kitts leben gerade einmal 40.000 Menschen und die maximale Ausdehnung der Insel beträgt recht überschauliche 30×10 Kilometer. Da die Insel Landschaftlich und Kulturell nicht sehr viel zu bieten hat und wir in der Karibik unbedingt auch einmal tauchen wollten, haben wir uns über die Carnival zu einem Tauchausflug mit 2 Tauchgängen angemeldet. Nach dem Frühstück auf …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Flugzeuge am Maho Beach (Sint Maarten)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Sint Maarten

Sint Maarten war heute der letzte Stopp unserer Karibik Kreuzfahrt. Die Insel mit der Hauptstadt Philipsburg ist zwar nicht sonderlich groß, besteht aber aus einem niederländischen im Süden (Sint Maarten) und einem französischen Teil im Norden (Saint Martin). Haben wir vorher auch nicht gewusst. Um die Insel zu erkunden haben wir uns ein Auto gemietet. Nachdem das in St. Thomas nicht so gut geklappt hatte, war dies hier wiederrum ganz einfach: bis zum Ende des Cruise Terminals gehen und dann nach rechts Richtung „Car Rentals“. Dort findet man dann viele unterschiedliche Anbieter. Wir haben uns für Coastal Cars entschieden und …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Die Altstadt von San Juan (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Heute war für uns der letzte Morgen auf der Carnival Valor. Bereits am Vortag wurde ein Infoblatt verteilt, auf dem die wichtigsten Informationen zum Auschecken standen. Wir haben uns für die Self-Assist Variante entschieden und mussten unser Gepäck am Morgen nach dem Frühstück selbst vom Schiff tragen und auschecken. Das ging aber alles recht schnell. Für San Juan hatten wir uns das Hotel Radisson Ambassador Plaza Hotel & Casino rausgesucht. Dieses ist ideal im Stadtteil Condado gelegen und war sehr einfach vom Cruise Terminal mit dem Bus 21 oder 53 zu erreichen. Da es früher Vormittag war und wir noch …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ausflug zum El Yunque Regenwald (Puerto Rico)

Kategorien: Reiseberichte, Mittelamerika & Karibik, Puerto Rico

Für den heutigen Tag hatten wir uns einen Ausflug in den El Yunque Regenwald vorgenommen. Der El Yunque National Forest ist ein Regenwald im Osten von Puerto Rico und nur ca. 50 Kilometer von San Juan entfernt. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe biologische Vielfalt aus und wird jedes Jahr von etwa 600.000 Menschen besucht. Um zum Regenwald zu gelangen wollten wir uns eingentlich ein Auto mieten. Dank der aktuellen “Holiday Season” war aber bei keinem der vielen Anbieter noch ein Mietwagen zu bekommen – alles ausgebucht! Also blieb uns nichts anderes übrig, als eine Tour über eine Agentur …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Ankunft in Rio de Janeiro & Cristo Redentor (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Pünktlich um 7.27 Uhr morgens hat uns Rio de Janeiro heute mit strahlend blauem Himmel, Sonne satt und… nur EINEM Koffer erwartet 🙁 Dass das bei 50 Flügen irgendwann mal passieren würde, war fast klar. Seltsam war, dass ein Koffer von uns angekommen ist, wir zudem von unserem Business Flug ein Priority Band am Koffer hatten UND dass das Fehlen des Koffers bereits ausgerufen wurde, als noch nicht mal das Gepäckband angelaufen ist. Nun gut, ein Flughafenmitarbeiter hat mit uns dann das Formular ausgefüllt und wollte unsere Hoteladresse haben. Eine richtige Erklärung für den Grund konnte er uns nicht geben, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Silvesterfeuerwerk in Rio de Janeiro (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Wir hatten uns im Vorfeld der Weltreise lange überlegt, wo wir gerne mal unser Silvester verbringen möchten. Und im Neujahrs-Fernsehen sieht man jedes Mal die Bilder vom Silvesterfeuerwerk aus Rio – und das wollten wir auch mal live sehen. Über 2 Millionen Menschen findet man an diesem Abend an der Copacabana. Allerdings ist der Strand so riesig, dass wirklich genug Platz ist und es zu keiner Zeit an unserer Stelle zu eng wurde. Wie alle Brasilianer haben auch wir uns ganz in weiß gekleidet. Weiß steht für das Licht, die Reinheit der Seele und die Gutmütigkeit. Manche behaupten, dass man …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Helikopterrundflug über Rio de Janeiro (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Nach einem späten Neujahrsfrühstück im Hotel wurden wir mittags wieder mit bombastischem Sommerwetter begrüßt – Sonne, blauer Himmel und 33 Grad. Rio de Janeiro ist eine der wenigen Städte auf unserer Weltreise, die wir auch unbedingt mal von oben sehen wollten. Zuhause hatten wir uns hierfür schon über die verschiedenen Heli-Anbieter in Rio de Janeiro informiert und Erfahrungsberichte gelesen, so dass die Auswahl relativ schnell auf den Anbieter Helisight fiel. Der Helipad ist wunderschön an dem See Rodrigo de Freitas (mit seinem riesigen Weihnachtsbaum in der Mitte) gelegen. Als wir in das kleine Büro reinkamen, waren schon einige Leute da. …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Free Walking Tour durch Rio de Janeiro (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Für den heutigen Tag hatten wir uns mal nichts Besonderes vorgenommen. Wir wollten einfach mal faul am Strand der Copacabana entspannen. Der Strand der Copacabana ist ca. 4 km lang und (laut Wikipedia) die Sehenswürdigkeit des gleichnamigen Stadtteils. Wem der Strand von S´Arenal in Mallorca oder die Platja d´en Bossa auf Ibiza gefällt, dem wird es sicherlich auch hier gefallen. Trotz der Größe des Strandes ist es extrem voll, Liegestuhl an Liegestuhl, Sonnenschirm an Sonnenschirm, überall schreiende Kinder, Gruppen von Fußball-spielenden und Joint rauchenden Jugendlichen, überall herumliegender Müll und eine Unmenge an Strandverkäufern. Von Getränken, Essen, Hüten, Bikinis, Shirts, Sonnenbrillen, …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Das “Meeting of the Waters” in Manaus (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Unser Flug mit TAM Airlines hob pünktlich in Rio de Janeiro ab und landete gegen 9.30 Uhr am Eduardo Gomes Flughafen in Manaus. Von hier startete unsere bereits im Vorfeld gebuchte Amazonastour. Manaus ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonas und hat etwa zwei Millionen Einwohner. Sie dient hauptsächlich als Ausgangspunkt für Touren in den Amazonas. Am Flughafen haben wir uns ein Taxi geschnappt und sind in unser Hotel Adrianopolis gefahren. Leider konnten wir noch nicht einchecken, so dass wir die Zeit mit einer kleinen Stadtbesichtigung überbrücken wollten. Wir hatten bereits im Vorfeld in vielen Internetforen gelesen, dass Manaus nicht …

Reisebericht lesen
Reisebericht lesen

Bootstour im Amazonas & Dschungelwanderung (Brasilien)

Kategorien: Reiseberichte, Südamerika, Brasilien

Zum einstimmen und kennenlernen des Amazonas haben wir heute eine Wanderung durch den Dschungel und eine Bootstour gemacht. Heute sind wir mit dem Boot ans andere Flussufer des Rio Negro gefahren, welcher an dieser Stelle unglaubliche 22 km breit ist. Zum Vergleich: der Bodensee ist gerade mal 14 km breit! Hier sind wir dann durch die einzelnen Nebenarme gefahren und haben die heimische Tier- und Pflanzenwelt kennengelernt. Putzig waren vor allem die kleinen Äffchen, die bis zu uns ins Boot geklettert gekommen sind. Zu Fuß ging es mit Roy (unserem „Greenpeace Ancient Forest Guardian“) durch das satte Grün des Amazonas …

Reisebericht lesen