Dubai Marina – JBR, The Walk, The Beach & Ain Dubai

Kategorien: Reiseblog, Asien, Vereinigte Arabische Emirate, Dubai

Das Stadtbild von Dubai verändert sich rasend schnell. Als wir 2013 das erste Mal in der Dubai Marina unterwegs waren, war vieles noch nicht fertiggestellt oder gerade in der Planung. Daher waren wir sehr gespannt, wie sich das trendige Stadtviertel jetzt entwickelt hat.

Dubai Marina Headerbild

Wissenswertes über die Dubai Marina

Die Dubai Marina liegt etwa 25 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums Downtown Dubai und ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz der Stadt angebunden. Mit der Metro der roten Linie kann man die Marina relativ schnell und günstig erreichen. Die Stationen sind Damac Properties (Dubai Marina) und JLT (DMCC Metro Station 1). Von den Metro Stationen kann man entweder zur Marina laufen oder die Dubai Tram nutzen, eine Straßenbahn, die zwischen Al Sufouh und den Jumeirah Beach Residences fährt.

Dubai Marina Lage, Karte

Die Lage der Dubai Marina

Die Dubai Marina

Die Dubai Marina ist ein noch recht junger Stadtteil. Erst im Jahre 2003 wurde mit der Aushebung eines vier Kilometer langen Wasserkanals der Grundstein für ein spektakuläres, neues Stadtviertel gelegt. Der rund 4 Quadratkilometer – einschließlich der Wasserflächen – große Komplex soll nach seiner Fertigstellung etwa 200 Wolkenkratzer, Apartments und Hotels beinhalten. Eine insgesamt sieben Kilometer lange Fußgängerpromenade verläuft entlang der Marina. Man findet hier kleine Cafés, Restaurants, Food Trucks, Shopping-Möglichkeiten und vieles mehr.

Im Zentrum der Marina befindet sich die 36.000 m² große Dubai Marina Mall mit über 140 Geschäften, Restaurants, Kinosälen und einer Spielzone.

Die Flanierpromenade „The Walk“

Die 1,7 Kilometer lange Flanierpromenade „The Walk“ wurde im Jahr 2008 eröffnet und ist seitdem einer der Hot-Spots von Dubai. Selten haben wir so viele luxuriöse Sportwagen und große SUVs gesehen, vergleichbar vielleicht ein bisschen mit dem Ocean Drive in Miami. Hier geht es um sehen und gesehen werden. The Walk ist eine der ersten Fußgängerzonen Dubais im Freien. Auf der einen Seite der Promenade dominieren die Luxus-Hotels wie das Le Royal Meridien Beach Resort oder das Hilton Dubai Jumeirah. Auf der anderen Straßenseite ragen die insgesamt 40 Wohntürme des Apartmentkomplexes Jumeirah Beach Residences (JBR) empor.

Die JBR Street-Art Gemälde

Die schönsten Fotospots innnerhalb der Dubai Marina haben wir an den großen Freitreppen gefunden, die “The Walk” mit dem darüberliegenden Plaza verbinden. Viele dieser Aufgänge sind mit lustigen und bunten Street Art-Gemälden verziert. Am besten haben uns die beiden Wandgemälde mit den Giraffen gefallen.

Durch die geschickte 3D-Darstellung wirkt das Street Art-Gemälde so echt, als würde man die Giraffe wirklich füttern 🙂

Giraffe, Wandbild, Art, Dubai Marina, JBR, The Walk

Das Wandbild mit der Giraffe in der Dubai Marina

Der Strand “The Beach, JBR”

Der öffentliche Strand der Jumeirah Beach Residences ist sicherlich einer der beliebtesten in Dubai. Hier findet man alles – von kleinen Cafés, Restaurants, Geschäften, Supermärkten bis hin zu diversen Wassersportmöglichkeiten wie Parasailing, Flyboards, Jetski, Kajak, Stand-Up-Paddle Board, Bananaboot oder Wakeboarding. Der Strand bietet zudem zahlreiche sportliche Aktivitäten wie Beachvolleyball, Beachfußball, Beachtennis oder eine Joggingstrecke.

Wie auch an anderen Stränden in Dubai oder im Zabeel Park stehen auch am The Beach die sogenannten „Smart Palms“. Die Smart Palms sind palmenähnliche Gebilde, die kostenloses Wi-Fi bereitstellen und an denen man sein Smartphone oder Tablet kostenlos aufladen kann. Mittlerweile gibt es mehr als 50 Smart Palms in Dubai. Die Energie für die Smart Palms, deren Palmenblätter mit effizienten Solar-Panelen ausgestattet sind, liefert die Sonne.

Das Riesenrad Ain Dubai (Bluewaters Island)

Vom Strand der Dubai Marina hat man einen tollen Blick auf das Ain Dubai – das mit mehr als 210 Metern Höhe größte Riesenrad der Welt! Erbaut wurde das Ain auf der künstlich angelegten Luxusinsel Bluewaters, die sich vor der Küste der Jumeirah Beach Residence befindet und einen einmaligen Panoramablick auf die Skyline von Dubai ermöglicht.

Riesenrad, Dubai, Ain, Bluewaters Island

Das Riesenrad Ain-Dubai auf Bluewaters Island

Eine Karte mit allen Sehenswürdigkeiten in Dubai

Auf folgender Google MyMaps Karte haben wir alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Dubai eingezeichnet.
Dubai, Sehenswürdigkeiten, Karte, Attraktionen

Eine Karte der Sehenswürdigkeiten in Dubai

Unsere Reiseberichte aus Dubai

Dubai ist eine wahnsinnig vielseitige Stadt und hat einiges an Attraktionen zu bieten. In unseren vorherigen Urlauben hatten wir die Stadt nur als klassisches “Stopover Ziel” kennengelernt. Dabei hatten wir nicht wirklich viel Zeit, die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Und die Wüstenmetropole ist ein wahres Foto- und Instagram-Paradies. Ein Motiv ist schöner und spektakulärer als das andere. Das höchste Gebäude der Welt (Burj Khalifa), das größte Gebäude der Welt in Form eines Bilderrahmens (Dubai Frame), das größte Einkaufszentrum (Dubai Mall), das größte Riesenrad (Ain Dubai), der größte Blumengarten (Dubai Miracle Garden), das höchste Hotelatrium (Burj Al Arab) bis hin zum größten Springbrunnensystem der Welt (The Plam Fountain) und vielen weiteren.
Dubai Reiseberichte, Fotocollage Zudem hat sich Dubai in den letzten Jahren so rasant weiterentwickelt, so dass wir durch einen längeren Urlaub jetzt genügend Zeit hatten, die Wüstenmetropole am Persischen Golf etwas besser zu erkunden. Hier findet Ihr unsere Reiseberichte über die Stadt der Superlative.
Die 20 schönsten Fotospots & Instagrammable Places in Dubai
Das Swissôtel Al Murooj & unser erster Langstreckenflug mit Baby
Das Hotel Burj Al Arab – Die schönsten Fotospots & eine Tea Time in der Skyview Bar
Das Hotel Atlantis the Palm, das Lost Chambers Aquarium & der Aquaventure Wasserpark
Der Dubai Miracle Garden & der Dubai Butterfly Garden
The Pointe – Die Dubai Wasserspiele “The Palm Fountain”
Al Seef Dubai, das Dubai Museum, der Spice Souk & Gold Souk
Dubai Marina – JBR, The Walk, The Beach & Ain Dubai
Der Bilderrahmen Dubai Frame & Dubai Garden Glow
Das Stadtviertel La Mer – Strand, Shopping & Flaniermeile in Jumeirah
Der Dubai Creek Harbour – Das neue Hafenviertel in Dubai
Die Dubai Mall, das Dubai Aquarium & der Underwater Zoo
Der Burj Khalifa – Die schönsten Instagram-Fotospots
Der Burj Khalifa – Wissenswertes, At the Top & der Dubai Fountain
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments