Kuala Lumpur – Die Batu Caves & das Aquaria KLCC (Malaysia)

Kategorien: Reiseberichte, Asien, Malaysia

Heute haben wir die Kalksteinhöhlen Batu Caves rund 15 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur und anschließend noch das Aquarium im Convention Centre Complex besucht.

Batu Caves Headerbild

Die Kalksteinhöhlen Batu Caves

Vom Hauptbahnhof KL Sentral in Kuala Lumpur erreicht man die Höhlen am schnellsten und sehr günstig mit der Metro Linie “Port Klang – Batu Caves”. Bei der Endstation angekommen, sind es nur ein paar Minuten Fußweg bis zu den Höhlen. Der Weg dorthin führt an zahlreichen Shops und einer riesigen Statue des hinduistischen Affengottes Hanuman vorbei. Die Batu Höhlen sind Kalksteinhöhlen rund 15 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur und beherbergen mehrere Hindu-Tempel. Auf dem Vorplatz der Höhlen befindet sich die 42,7 Meter hohe goldene Statue Murugans. Zu ihren Füßen führen dann 272 steile Treppenstufen hinauf in die rund 100 Meter hohe Haupthöhle. Bei der relativ hohen Luftfeuchtigkeit in Kuala Lumpur kommt man da schon gut ins schwitzen!

Die Höhlen empfanden wir als relativ unspektakulär. Am besten gefallen haben uns eigentlich die zahlreiche Makaken Affen, die auf den Hügel rund um die Kalksteinhöhle leben. 🙂

Das Aquarium “Aquaria KLCC”

Von den Batu Caves sind wir mit der Metro wieder zurück zur Station KL Sentral gefahren und von dort zum Aquaria KLCC gelaufen. Der eintritt beträgt 64 Malaysisches Ringgit (MYR), was ungefähr 14 € entspricht.

Die Starbucks Tasse von Kuala Lumpur

Seit einiger Zeit sammeln wir die Starbucks Tassen der Städte (City Mugs) und Inseln, die wir auf unseren Reisen besuchen. Die großen Tassen gibt es leider nicht von jeder Stadt, in der es auch eine Starbucks Filiale gibt. Aber wenn eine solchen Tasse gibt, dann finden wir diese ein wirklich schönes Andenken. Hierbei sammeln wir allerdings (fast) nur Städtetassen der 2008 erschienenen “Global Icon Serie”. Unsere komplette Sammlung könnt Ihr Euch hier ansehen: Starbucks – Unsere Tassensammlung der Global Icon Serie

Kuala Lumpur hat mehrere Starbucks Läden und auch eine eigene Tasse 🙂

Kuala Lumpur, Starbucks Tasse, Global Icon Serie, City Mugs, Sammlung, Malaysien, Reisebericht

Die Starbucks Städtetasse von Kuala Lumpur

Unsere Reiseberichte aus Südostasien (2013)

In diesem Urlaub durch Südostasien sind wir durch 5 verschiedene Länder gereist. Angefangen mit unserem Flug nach Hong Kong (China), dann weiter nach Bangkok (Thailand), zur Millionenmetropole Singapur, dann in den Dschungel zum UNESCO-Welterbe Angkor Wat nach Siem Riep (Kambodscha), weiter nach Kuala Lumpur (Malaysia) und zum Schluss auf die Insel Borneo (Malaysia). Ein unglaublich faszinierende Reise mit wahnsinnig vielen Eindrücken und Erlebnissen.
Reiseberichte Südostasien China: Hong Kong - Ein Rundgang durch die Stadt
China: Hong Kong - Die Aussicht auf die Stadt vom Victoria Peak
China: Hong Kong - Ten Thousand Buddhas Kloster & der Big Buddha
Thailand: Elephant Camp – Baden mit Elefanten im Khwae Noi Fluss
Thailand: Der Tigertempel Wat Pa Luangta Maha Bua
Thailand: Bangkok – Der Königspalast, Wat Pho & Wat Arun
Thailand: Ayutthaya – Die Tempel & Ruinen des UNESCO-Weltrerbes
Thailand: Ayutthaya – Die Elefanten im Royal Elephant Kraal Village
Singapur: Chinatown, S.E.A. Aquarium & Sentosa Island
Singapur: Ein Tagesausflug zum Singapore Zoo
Singapur: Das Marina Bay Sands Resort mit dem Infinity Pool
Kambodscha: Siem Reap – Hotel, Old Market & die Schmetterlingsfarm
Kambodscha: Siem Reap – Die Tempelanlagen von Angkor Wat
Malaysia: Kuala Lumpur – Die Zwillingstürme der Petronas Towers
Malaysia: Kuala Lumpur – Die Batu Caves & das Aquaria KLCC
Malaysia: Borneo – Das Sepilok Orangutan Rehabilitation Centre
Malaysia: Borneo – Das Proboscis Monkey Labuk Bay Sanctuary
Malaysia: Borneo – Die Gomantong-Höhlen & Urwaldelefanten
Malaysia: Borneo – Tauchen im Sipadan Kapalai Dive Resort
Malaysia: Borneo – Das Sipadan Kapalai Dive Resort
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments