Reiseberichte » USA


Urlaube und Reisen in den USA begeisten uns immer wieder. Wir mögen das Land, die Leute, die Natur, die Städte, das Shoppen und generell die unglaubliche Vielfalt dieses Kontinents. Von Wüsten über Sümpfe, riesige Gebirgsketten, Urwälder, wunderschöne Strände, Gletscher, Millionenstädte oder einsame Prärien – die USA zeichen sich durch eine unglaubliche landschaftliche Vielseitigkeit aus. Wir waren bisher zusammen in New York, Washington, Philadelphia, Orlando, Miami, Denver, Salt Lake City, Las Vegas, Los Angeles und Hawaii und haben dabei faszinierende Nationalparks erkundet wie den Yellowstone Nationalpark, den Bryce Canyon, Zion Nationalpark, Big Island Volcanoes Nationalpark, Waimea Canyon, Napali Coast und natürlich den Everglades Nationalpark in Florida.

View Post

Big Island – Wanderung zum Papakolea Green Sand Beach (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Nach unserem Besuch im Hawai’i Volcanoes National Park sind wir den Highway 11 weiter nach Westen gefahren, da hier noch weitere interessante Orte liegen, die wir bei unserem letzten Besuch während unserer Weltreise nicht gesehen hatten. Schildkröten am Punalu’u Black Sand Beach Der Punalu’u Black Sand Beach befindet sich zwischen Pāhala und Nāʻālehu. Vom Eingang des Hawai’i Volcanoes National Park sind es etwa 45 Kilometer bzw. 30 Minuten, bis man den Strand erreicht. Direkt am Strand gibt es einen kleinen …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Hawaii Volcanoes National Park – Sehenswürdigkeiten & Fotospots (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute ging es für uns im wahrsten Sinne des Wortes zu DEM Hot Spot auf Big Island: Der Hawai’i Volcanoes National Park, der 1916 gegründet wurde. Der Park wurde zum Internationalen Biosphärenreservat erklärt und gehört seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe. Das 1.348 km² große Gebiet des Parks umfasst ausgedehnte Lavafelder aus verschiedenen Episoden und beheimatet die aktiven Vulkane Kilauea und Mauna Loa. Der Hawaii Volcanoes Nationalpark Wir waren bereits bei unserem letzten Besuch auf Big Island (2015) hier im Nationalpark, …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Lava Boat Tour – Eine Bootstour zum Ocean Entry auf Big Island (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Nachdem wir bereits eine Wanderung über Lavafelder gemacht haben und dabei hautnah fließende Lava sehen konnten sowie eine Fahrradtour zur Kalapana Lava Viewing Area unternommen haben, war es nun an der Zeit, den Ocean Entry des aktuellen Lavastroms vis-à-vis mit einer “Lava Boat Tour” zu sehen. Unsere Lava Boat Tour mit Kalapana Cultural Tours Einen geeigneten Tourenanbieter für solch eine Lava Boat Tour auszusuchen, war gar nicht so einfach. Denn die meisten Unternehmen bieten doch das gleiche zu einem ähnlichen …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Hawaii Volcanoes NP – Die Lava Viewing Area am Ocean Entry (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Nach unserem überwältigenden Lava Hike zu einem aktiv fließenden Lavastrom in der Kilauea East Rift Zone, wollten wir heute noch einmal mit den Fahrrädern zu der Kalapana Lava Viewing Area fahren, von der aus man von Weitem den Ocean Entry sehen kann. Von wo aus kann man den Ocean Entry der Lava sehen? Generell kann man den Ocean Entry der Lava von 3 verschiedenen Seiten aus beobachten: Die Westseite des Ocean Entry ist nur mit dem Auto über den Haupteingang …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Lava Hike auf Big Island – Fließender Lava ganz nah (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii, Traumziele

Fließende Lava mal von ganz nah zu sehen, war schon immer ein Traum von uns und stand daher auf unserer Bucket List ganz weit oben. Und heute war endlich der Tag, an dem dieser Traum in Erfüllung gehen sollte. Heute stand ein Lava Hike im Hawai’i Volcanoes National Park auf dem Programm 🙂 Wo kann man aktive Lava auf Big Island sehen? Big Island – die größte und jüngste der hawaiianischen Inseln – beheimatet fünf Vulkane, drei davon sind noch …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Big Island – Ankunft in Hilo & der Akaka Falls State Park (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute ging es für uns auf die zweite Insel unseres Hawaii-Urlaubs. Wir haben uns schon riesig auf Big Island gefreut, denn auf der größten hawaiianischen Insel hatten wir bereits ein paar tolle Aktivitäten geplant. Der offizielle Name von Big Island ist ‘Hawai’i’, wie der Name des gesamten Bundesstaates und Archipels. Um beides aber nicht miteinander zu verwechseln, sprechen die meisten einfach nur von Big Island. Flug mit Hawaiin Airlines von Oahu nach Big Island Wie auch bei unserem letzten Hawaii-Urlaub …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Diamond Head Krater – Atemberaubende Aussicht über Honolulu (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute wollten wir den Diamond Head Crater Trail entlang wandern, der sich inmitten des Diamond Head Kraters befindet. Von dem Gipfel hat man eine super schöne Aussicht auf Waikiki. Wir waren bereits 2015 auf unserer Weltreise auf dem Krater und uns hat der Ausblick so gut gefallen, dass wir die Wanderung unbedingt noch einmal machen wollten 🙂 Der Diamond Head Krater auf Hawaii Der Diamond Head (Hawaiianisch: Lē‘ahi) ist ein 232 Meter hoher Tuffsteinkrater und eines der bekanntesten Wahrzeichen von …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Hanauma Bay – Einer der schönsten Schnorchelspots auf Oahu (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Nach unserer kräftezerrenden Wanderung auf dem Koko Crater Railway Trail am Vormittag haben wir uns schon richtig auf eine kühle Erfrischung in der Hanauma Bay gefreut. Die Hanauma Bay auf der Insel Oʻahu Die Hanauma Bay ist kein öffentlicher, kostenfreier Badestrand, sondern erinnert ein bisschen an einen kleinen Freizeitpark. Zunächst zahlt man als Tourist bzw. Nicht-Hawaiianer an der Kasse 7,50 US Dollar Eintritt pro Person. Die Öffnungszeiten sind jeden Tag von 6 Uhr morgens bis 7 Uhr abends. Nur Dienstags …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Koko Crater – Eine Wanderung auf den alten Eisenbahnschienen (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute saßen wir bereits um 8 Uhr morgens in unserem Mietwagen, denn wir wollten direkt in den frühen Morgenstunden den Koko Crater Railway Trail hochlaufen, der auf der südöstlichen Seite der Insel Oʻahu liegt. Und da es schon vormittags sehr heiß wird, wollten wir die früheren Morgenstunden nutzen, um nicht direkt nach zehn Metern völlig zu schwitzen. Der Koko Crater Der Koko Crater ist ein 368 Meter hoher Tuffsteinkegel. Während des Zweiten Weltkrieges baute das Militär mehrere Bunker auf dem …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Inseltour Oahu – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute hieß es sehr früh aufstehen, denn wir hatten auf Oahu eine Inseltour über Oahu Photography Tours gebucht, bei der die Fotografie samt der entsprechenden Fotomotive im Vordergrund stehen sollte. Die Circle Island Sunrise Tour Gegen 5.45 Uhr wurden wir von unserem Guide mit einem Van abgeholt. Mit an Bord waren noch vier andere Leute, sodass wir insgesamt nur zu sechst waren – so kleine Gruppen sind echt super. Das war uns auch wichtig bei der Buchung einer Tour. Auf …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Honolulu – Wanderung zu den Manoa Falls & der Tantalus Lookout (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Nachdem wir uns am Morgen unseren Mietwagen bei Alamo in Waikiki abgeholt hatten, haben wir uns auf den Weg gemacht, um die Manoa Wasserfälle und den Tantalus Lookout zu erkunden. Die Waikele Premium Outlets Da es ziemlich stark geregnet hat, sind wir zuerst in die Waikele Premium Outlets gefahren. Die Outlets befinden sich nur etwa 30 Minuten von Honolulu entfernt und sind das einzige Outlet-Center auf der Insel O’ahu. Mehr als 50 Läden und ein großer Foodcourt laden zum Verweilen …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Honolulu – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Waikiki haben wir bereits im vorherigen Beitrag berichtet. Aber Waikiki ist neben Manoa Makiki, Eastern Honolulu, Western Honolulu und Downtown Honolulu nur einer von 5 Distrikten der Stadt. Honolulu hat noch weitere interessante und schöne Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wir hier gerne vorstellen möchten. Wissenswertes über Honolulu Honolulu ist mit knapp 350.000 Einwohnern die einzige “wirkliche” Großstadt von Hawaii. Immerhin ein Viertel aller Bewohner von Hawaii lebt hier in der „geschützten Bucht“ (hawaiianisch). Überlieferte Geschichten …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Waikiki – Der Stadtteil von Honolulu mit dem Waikiki Beach (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Waikiki ist der wohl bekannteste Stadtteil der hawaiianischen Großstadt Honolulu. Der Großteil des Viertels besteht aus großen Hotels internationaler Hotelketten, unzähligen Shops, zahlreichen Restaurants und dem berühmten Waikiki Beach. Unsere Einreise über Vancouver in die USA Unser Flug mit einer Boeing 747 von Frankfurt nach Vancouver mit Lufthansa hat ca. 10 Stunden gedauert. Dank des großen Entertainment-Programms an Bord verging die Zeit aber recht schnell. In Vancouver hatten wir dann etwa 5 Stunden Aufenthalt, mussten hier aber auch noch das …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Atlantic City – Die Glücksspielmetropole an der Ostküste (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, New Jersey

Die Glücksspielmetropole Atlantic City haben wir für eine Nacht im Rahmen einer Tour von New York nach Philadelphia besucht. Wissenswertes über Atlantic City Atlantic City liegt rund 200 Kilometer südlich von New York an der Atlantikküste und hat ca. 40.000 Einwohner. Bekannt ist die sStadt vor allem durch seine Vielzahl von Casinos, Freizeitparks, Museen, den Strand und die seit 1921 alljährlich stattfindenden Miss-America-Wahlen, die aber im Jahr 2006 nach Los Angeles verlegt wurden. In der Boardwalk Hall (Atlantic City Convention …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Hawaii Volcanoes National Park – Die Chain of Craters Road (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Hawaii

Heute haben wir mal die späte Check-Out-Zeit unserer Unterkunft Aarons Cottage ausgenutzt, haben lange geschlafen und spät gefrühstückt. Gegen 12 Uhr haben wir uns noch einmal auf den Weg zum Hawaii Volcanoes National Park gemacht, um die Chain of Craters Road zu fahren. Der Tag 87 unserer Weltreise Der Hawaii Volcanoes National Park Der Hawai’i Volcanoes National Park hat ganzjährig 24 Stunden geöffnet, d.h. man kann jederzeit hineinfahren und herausfahren. Die Parkeintrittsgebühr von 10 US Dollar pro Auto ist wirklich …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen