Reiseberichte » 2 Wochen durch Kalifornien (Roadtrip)


Für unsere 2 Wochen in Kalifornien haben wir uns eine schöne Selbstfahrer-Route zusammengestellt, die sowohl City-Sightseeing als auch Shopping und grandiose Natur beinhaltet. Unser Start ist San Francisco, wo wir 3 volle Tage eingeplant haben, um die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Von San Francisco aus geht es dann mit einem Mietwagen weiter nach Sacramento, der Hauptstadt von Kalifornien. Von hier aus sind es dann noch etwa 190 Kilometer bis zum wunderschönen Lake Tahoe. Entlang des U.S. Highway 395 fahren wir dann über den 3.000 Meter hoch gelegenen Tioga Pass zum Yosemite Nationalpark, bevor wir wieder Richtung Pazifikküste nach Monterey Bay fahren. Hier steht eine Whale Watching Tour, der 7 Miles Drive und ein Besuch des Monterey Bay Aquarium auf unserer Liste. Der letzte Teil der Reise führt uns entlang des Pacific Coast Highway (California State Route 1) mit Zwischenstopp am Hearst Castle bis nach Los Angeles. Alles in allem eine schöne Route mit einer Gesamtlänge von ca. 1.500 Kilometern.

View Post

Los Angeles – 3 berühmte Instagram-Fotospots (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Kalifornien

Nach 2 wirklich tollen Wochen quer durch Kalifornien endet unsere Reise in Los Angeles. Da wir Los Angeles schon von vorherigen Reisen kannten, hatten wir hier nur eine Übernachtung vor unserem Rückflug nach Frankfurt eingeplant. Aber trotzdem haben wir noch 3 schöne Orte besucht, die wir von vielen Bilder auf Instagram kannten und selber noch nicht gesehen hatten 🙂

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

17-Mile Drive – Sehenswürdigkeiten & die schönsten Fotospots (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Kalifornien

Nachdem wir am heutigen Vormittag bereits eine Whale Watching Tour in der Monterey Bay gemacht haben und danach noch das Monterey Bay Aquarium besucht hatten, haben wir den Rest des Tages genutzt, um den 17-Mile Drive abzufahren. Der 17-Mile Drive Wissenswertes Die Küstenstraße 17-Mile Drive befindet sich etwa 200 Kilometer südlich von San Francisco zwischen den schönen Küstenstädtchen Monterey und Carmel-by-the-Sea in Kalifornien. Die privat verwaltete Straße, die sich zwischen Pacific Grove und Pebble Beach schlängelt, führt insgesamt 27 Kilometer …

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Sacramento – Sehenswürdigkeiten in der historischen Altstadt (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Kalifornien

Auf dem Weg von San Francisco zum Lake Tahoe befindet sich auf halber Strecke die Hauptstadt von Kalifornien: die Stadt Sacramento. Für die etwa 150 Kilometer lange Strecke auf der Interstate 80 benötigt man von San Francisco eigentlich nur 1,5 Stunden. Aufgrund des Feierabendverkehrs und längeren Staus haben wir am Vorabend dann doch ca. 3 Stunden benötigt. Den heutigen Vormittag wollten wir nutzen, um die Innenstadt von Sacramento zu erkunden.

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Cable Car – Eine Fahrt mit der Straßenbahn in San Francisco (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Kalifornien

In den letzten Tagen haben wir uns bereits die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von San Francisco angesehen und haben diese tolle Stadt wirklich von ihrer besten Seite und bei strahlendem Sonnenschein kennengelernt. Was zum Abschluss unseres letzten Tages noch gefehlt hat, war eine Fahrt mit der legendären Cable Car 🙂

» Diesen Reisebericht jetzt lesen
View Post

Alcatraz – Ein Besuch der Gefängnisinsel in San Francisco (USA)

Kategorien: Reiseblog, Nordamerika, USA, Kalifornien

A L C A T R A Z… allein wenn man das Wort ausspricht, denkt man automatisch an Krimi, Gefängnisausbrüche und Ganoven. Die Inselfestung strahlt in Erzählungen einen besonderen Mythos aus und um sie bilden sich Legenden. Da ein Besuch von Alcatraz zum absoluten Pflichtprogramm bei einem Besuch von San Francisco gehört, haben wir uns die Gefängnisinsel in der San Francisco Bay natürlich auch mal näher angeschaut 🙂

» Diesen Reisebericht jetzt lesen